Boxspringbett Mit Bettkasten 180×200

boxspringbett mit bettkasten 180x200 5

Boxspringbett Mit Bettkasten 180x200

Interessantes Boxspringbetten mit Bettkasten – angesagte Betten mit hohem LiegekomfortBoxspringbetten mit Bettkasten haben sich in den letzten Jahren hierzulande zu einem regelrechten Verkaufsschlager entwickelt. Während diese Bettenart in der Vergangenheit in der Möbelbranche hierzulande nur eine untergeordnete Rolle spielte und zudem schwer erhältlich war, steht heute ein sehr umfangreiches Angebot an Boxspringbetten mit Bettkasten zur Auswahl zur Verfügung. Ihren Ursprung haben solche Betten auf dem nordamerikanischen Kontinent, wo sie sowohl in den USA als auch in Kanada zu den meistverkauften Betten zählen. Daher stammt auch ihre alternative Bezeichnung, denn Boxspringbetten mit Bettkasten findet man häufig auch als „Amerikanische Betten oder Continentalbetten“. So ist ein Boxspringbett mit Bettkasten aufgebautEin typisches Boxspringbett besteht aus einem entsprechenden kastenartigen Untergestell aus Massivholz, das gleichzeitig als Rahmen für die Federung dient. Auf diesem Untergestell, das im Englischen als der eigentliche Boxspring bezeichnet wird und zu Deutsch nichts anderes als „Kiste mit Federn“ bedeutet, wird eine dicke Matratze, häufig zudem noch ein zusätzlicher Topper aufgelegt. Im Vergleich zu den hierzulande üblichen Bettkonstruktionen verfügt ein Boxspringbett eben über keinen Lattenrost. In Gegensatz zu einem Modell mit starrem Untergestell, ist ein Boxspringbett mit Bettkasten wiederum aber mit einem schubladenähnlichen Auszug ausgestattet, der z.B. zur Aufbewahrung von Decken, Bettwäsche oder vielen anderen Utensilien genutzt werden kann. Vorteile von Boxspringbetten mit BettkastenDie Vorteile, die ein Boxspringbett mit Bettkasten mit sich bringt, liegen neben dem zusätzlichen Stauraum vor allem im hohen Schlafkomfort begründet, der auf dessen besondere Konstruktion zurückzuführen ist. Durch die die mehrschichtige Konstruktion ist die Liegefläche eines solchen Betts nämlich deutlich höher angesiedelt, was sich vor allem beim Aufstehen und Hinlegen als weitaus einfacher und bequemer erweist. Außerdem ermöglicht die Konstruktion von Boxspring-Betten mit Bettkasten ein perfektes Schlafklima, da es mit sehr guten Eigenschaften im Hinblick auf eine optimale Luftzirkulation und somit für eine konstant hohe Schlafhygiene aufwarten kann. Boxspringbetten gibt es in verschiedenartigen Abmessungen, Formen, Farben und Designs sowie mit Polsterbezügen aus Stoff, Leder oder Kunstleder.
boxspringbett mit bettkasten 180x200 1

Boxspringbett Mit Bettkasten 180x200

Boxspringbetten mit Bettkasten – angesagte Betten mit hohem LiegekomfortBoxspringbetten mit Bettkasten haben sich in den letzten Jahren hierzulande zu einem regelrechten Verkaufsschlager entwickelt. Während diese Bettenart in der Vergangenheit in der Möbelbranche hierzulande nur eine untergeordnete Rolle spielte und zudem schwer erhältlich war, steht heute ein sehr umfangreiches Angebot an Boxspringbetten mit Bettkasten zur Auswahl zur Verfügung. Ihren Ursprung haben solche Betten auf dem nordamerikanischen Kontinent, wo sie sowohl in den USA als auch in Kanada zu den meistverkauften Betten zählen. Daher stammt auch ihre alternative Bezeichnung, denn Boxspringbetten mit Bettkasten findet man häufig auch als „Amerikanische Betten oder Continentalbetten“. So ist ein Boxspringbett mit Bettkasten aufgebautEin typisches Boxspringbett besteht aus einem entsprechenden kastenartigen Untergestell aus Massivholz, das gleichzeitig als Rahmen für die Federung dient. Auf diesem Untergestell, das im Englischen als der eigentliche Boxspring bezeichnet wird und zu Deutsch nichts anderes als „Kiste mit Federn“ bedeutet, wird eine dicke Matratze, häufig zudem noch ein zusätzlicher Topper aufgelegt. Im Vergleich zu den hierzulande üblichen Bettkonstruktionen verfügt ein Boxspringbett eben über keinen Lattenrost. In Gegensatz zu einem Modell mit starrem Untergestell, ist ein Boxspringbett mit Bettkasten wiederum aber mit einem schubladenähnlichen Auszug ausgestattet, der z.B. zur Aufbewahrung von Decken, Bettwäsche oder vielen anderen Utensilien genutzt werden kann. Vorteile von Boxspringbetten mit BettkastenDie Vorteile, die ein Boxspringbett mit Bettkasten mit sich bringt, liegen neben dem zusätzlichen Stauraum vor allem im hohen Schlafkomfort begründet, der auf dessen besondere Konstruktion zurückzuführen ist. Durch die die mehrschichtige Konstruktion ist die Liegefläche eines solchen Betts nämlich deutlich höher angesiedelt, was sich vor allem beim Aufstehen und Hinlegen als weitaus einfacher und bequemer erweist. Außerdem ermöglicht die Konstruktion von Boxspring-Betten mit Bettkasten ein perfektes Schlafklima, da es mit sehr guten Eigenschaften im Hinblick auf eine optimale Luftzirkulation und somit für eine konstant hohe Schlafhygiene aufwarten kann. Boxspringbetten gibt es in verschiedenartigen Abmessungen, Formen, Farben und Designs sowie mit Polsterbezügen aus Stoff, Leder oder Kunstleder.
boxspringbett mit bettkasten 180x200 2

Boxspringbett Mit Bettkasten 180x200

An die Mitarbeiter von Otto, voran liegt es, dass oft bei den Boxspringbetten kein Aufbau dabei ist, z..B. bei dem Modell Portland, wird es komplett geliefert ? Eigentlich bin ich auf der Suche nach einem Boxspringbett mit Elektromotor, in der Größe 1,00 x 2,00 m oder 2,00 x 2,00 m bei denen das Kopfteil nicht zu hoch ist, ca. 1,00 -1,20 m, in der Farbe petrol oder flieder. Besten Dank und m.f.G. Guten Tag, wir haben hier im Kundenforum keinerlei Einblicke in genaue geschäftliche Abläufe und können daher nicht direkt beantworten, weshalb bei manchen Boxspringbetten ein Aufbau angeboten wird und bei manchen nicht. Das Boxspringbett »Portland« wird mit einer Aufbauanleitung geliefert, damit es selbst aufgebaut werden kann. Boxspringbetten mit Elektromotor bietet die Schlafwelt momentan leider nicht in petrol oder flieder an. Ihren sonstigen Ansprüchen würde beispielsweise das Boxspringbett von Breckle mit der Artikelnummer 56365293 entsprechen. Es ist in 200×200 cm erhältlich, mit Elektromotor und die Kopfteilhöhe liegt bei 114 cm. Aktuell ist es in 6 verschiedenen Farben erhältlich, darunter blau und beige. Zudem kann es mit Aufbauservice bestellt werden. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Schlafwelt-Forum
boxspringbett mit bettkasten 180x200 3

Boxspringbett Mit Bettkasten 180x200

Guten Tag, wir haben hier im Kundenforum keinerlei Einblicke in genaue geschäftliche Abläufe und können daher nicht direkt beantworten, weshalb bei manchen Boxspringbetten ein Aufbau angeboten wird und bei manchen nicht. Das Boxspringbett »Portland« wird mit einer Aufbauanleitung geliefert, damit es selbst aufgebaut werden kann. Boxspringbetten mit Elektromotor bietet die Schlafwelt momentan leider nicht in petrol oder flieder an. Ihren sonstigen Ansprüchen würde beispielsweise das Boxspringbett von Breckle mit der Artikelnummer 56365293 entsprechen. Es ist in 200×200 cm erhältlich, mit Elektromotor und die Kopfteilhöhe liegt bei 114 cm. Aktuell ist es in 6 verschiedenen Farben erhältlich, darunter blau und beige. Zudem kann es mit Aufbauservice bestellt werden. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Schlafwelt-Forum
boxspringbett mit bettkasten 180x200 4

Boxspringbett Mit Bettkasten 180x200

boxspringbett mit bettkasten 180x200 5

Je nach Anzahl der auf dem Boxspring aufliegenden Matratzen wird zwischen der amerikanischen und der skandinavischen Variante unterschieden. Denn im Gegensatz zu Deutschland, wo Boxspringbetten ihren Siegeszug erst in den vergangenen Jahren angetreten haben, gehören die luxuriösen Betten sowohl in den USA als auch in den skandinavischen Ländern längst zu den beliebtesten Schlafzimmermöbeln. Ein amerikanisches Boxspringbett hat auf dem Boxspring nur eine Federkernmatratze, die allerdings extrem dick ist. Das skandinavische Boxspringbett ist hingegen gleich mit zwei übereinanderliegenden Matratzen ausgestattet, wobei die oberste Matratze als Topper bezeichnet wird und relativ dünn ist. Bei der Obermatratze wird klassischerweise eine Taschenfederkernmatratze verwendet, aber auch Kaltschaummatratzen sind üblich. Wer sich für ein skandinavisches Boxspringbett mit Topper entscheidet, kann zwischen Kaltschaum (fester) oder Klimalatex (weicher und offenporiger), Viscoschaum (speichert die Körperwärme, passt sich ideal den Körperkonturen an und empfiehlt sich so besonders bei Rückenproblemen) oder natürlichen Fasern wählen.
boxspringbett mit bettkasten 180x200 5

Boxspringbett Mit Bettkasten 180x200

Ein Boxspringbett stellt die Königsklasse unter allen Betten dar. Die prunkvollen Betten, die sich insbesondere in Amerika großer Beliebtheit erfreuen, finden sich seit einigen Jahren auch vermehrt in den deutschen Schlafzimmern wieder. Ein Boxspringbett zeichnet sich insbesondere durch die Schichtung mehrerer Matratzen aus. In der Regel verfügen die Betten über einen Boxspring, was so viel bedeutet wie „Kiste mit Federn“, welche ein Bettkasten und eine Schlafunterlage bietet. Die Komfortliegehöhe beträgt bei diesen Luxusbetten 55 bis 60 Zentimeter, was das Ein- und Aussteigen aus dem Bett sehr bequem macht.
boxspringbett mit bettkasten 180x200 6

Boxspringbett Mit Bettkasten 180x200

Besonders hochwertige Boxspringbetten verfügen außerdem über einen Bettkasten, der entweder in das Boxspring integriert ist oder, und das ist die absolute Luxusvariante, noch unter dem Boxspring zu finden ist. Hierbei wird entweder ein Mini-Tonnentaschenfederkern verwendet oder das reguläre Boxspringbett durch den hinzugefügten Bettkasten noch ein paar Zentimeter höher.
boxspringbett mit bettkasten 180x200 7

Boxspringbett Mit Bettkasten 180x200

boxspringbett mit bettkasten 180x200 1

Das komplette Boxspringbett ist mit einem textilen Material bezogen und steht zum Zwecke der Belüftung auf Füßen. Durch den Stoffbezug wird das angenehme Gefühl der Randlosigkeit noch verstärkt. Diesen enorm hohen Schlafkomfort leisteten sich früher nur Hotels und Kreuzfahrtschiffe, bis Boxspringbetten aufgrund einer erhöhten Produktion auch zu günstigen Preisen in den europäischen Fachhandel gelangten. Mittlerweile gibt es das Boxspring in vielen verschiedenen Variationen und Größen, wobei 180×200 cm als klassische Standardgröße gilt. Eine optimale Luftzirkulation sorgt zudem für ein angenehmes Schlafklima. Einige Boxspringmodelle sind mit verstellbarem Kopf- und Fußteil ausgestattet.
boxspringbett mit bettkasten 180x200 8

Der offensichtlichste Pluspunkt eines Boxspringbetts mit Bettkasten ist, dass sich Tagesdecken, Extrakissen und sonstiges Zubehör äußerst platzsparend direkt unter dem Bett verstauen lassen. Grundsätzlich bieten sich Bettkästen deshalb vor allem bei etwas kleineren Räumen an, da sich mit ihnen doch eine ganze Menge Stauraum schaffen lässt. Boxspringbetten eröffnen durch die einzelnen Komponenten außerdem ein sehr breites Spektrum an individuellen Aufbaumöglichkeiten. Das Komponentensystem bietet die Möglichkeit, relativ problemlos einzelne Bestandteile auszutauschen oder sie an veränderte Bedürfnisse anzupassen. Insbesondere für Hausstauballergiker bietet sich der zwei- bis dreigeteilte Bettenaufbau an. Ein austauschbarer und leicht zu reinigender Topper schützt die darunterliegende Matratze vor allzu starkem Milbenbefall.

8 Photos of the Boxspringbett Mit Bettkasten 180×200

boxspringbett mit bettkasten 180x200 8boxspringbett mit bettkasten 180x200 7boxspringbett mit bettkasten 180x200 6boxspringbett mit bettkasten 180x200 5boxspringbett mit bettkasten 180x200 4boxspringbett mit bettkasten 180x200 3boxspringbett mit bettkasten 180x200 2boxspringbett mit bettkasten 180x200 1

Leave a comment