Boxspringbett Mit Bettkasten

boxspringbett mit bettkasten 1

Boxspringbett Mit Bettkasten

Interessantes Boxspringbetten mit Bettkasten – angesagte Betten mit hohem LiegekomfortBoxspringbetten mit Bettkasten haben sich in den letzten Jahren hierzulande zu einem regelrechten Verkaufsschlager entwickelt. Während diese Bettenart in der Vergangenheit in der Möbelbranche hierzulande nur eine untergeordnete Rolle spielte und zudem schwer erhältlich war, steht heute ein sehr umfangreiches Angebot an Boxspringbetten mit Bettkasten zur Auswahl zur Verfügung. Ihren Ursprung haben solche Betten auf dem nordamerikanischen Kontinent, wo sie sowohl in den USA als auch in Kanada zu den meistverkauften Betten zählen. Daher stammt auch ihre alternative Bezeichnung, denn Boxspringbetten mit Bettkasten findet man häufig auch als „Amerikanische Betten oder Continentalbetten“. So ist ein Boxspringbett mit Bettkasten aufgebautEin typisches Boxspringbett besteht aus einem entsprechenden kastenartigen Untergestell aus Massivholz, das gleichzeitig als Rahmen für die Federung dient. Auf diesem Untergestell, das im Englischen als der eigentliche Boxspring bezeichnet wird und zu Deutsch nichts anderes als „Kiste mit Federn“ bedeutet, wird eine dicke Matratze, häufig zudem noch ein zusätzlicher Topper aufgelegt. Im Vergleich zu den hierzulande üblichen Bettkonstruktionen verfügt ein Boxspringbett eben über keinen Lattenrost. In Gegensatz zu einem Modell mit starrem Untergestell, ist ein Boxspringbett mit Bettkasten wiederum aber mit einem schubladenähnlichen Auszug ausgestattet, der z.B. zur Aufbewahrung von Decken, Bettwäsche oder vielen anderen Utensilien genutzt werden kann. Vorteile von Boxspringbetten mit BettkastenDie Vorteile, die ein Boxspringbett mit Bettkasten mit sich bringt, liegen neben dem zusätzlichen Stauraum vor allem im hohen Schlafkomfort begründet, der auf dessen besondere Konstruktion zurückzuführen ist. Durch die die mehrschichtige Konstruktion ist die Liegefläche eines solchen Betts nämlich deutlich höher angesiedelt, was sich vor allem beim Aufstehen und Hinlegen als weitaus einfacher und bequemer erweist. Außerdem ermöglicht die Konstruktion von Boxspring-Betten mit Bettkasten ein perfektes Schlafklima, da es mit sehr guten Eigenschaften im Hinblick auf eine optimale Luftzirkulation und somit für eine konstant hohe Schlafhygiene aufwarten kann. Boxspringbetten gibt es in verschiedenartigen Abmessungen, Formen, Farben und Designs sowie mit Polsterbezügen aus Stoff, Leder oder Kunstleder.
boxspringbett mit bettkasten 1

Boxspringbett Mit Bettkasten

Boxspringbetten mit Bettkasten – angesagte Betten mit hohem LiegekomfortBoxspringbetten mit Bettkasten haben sich in den letzten Jahren hierzulande zu einem regelrechten Verkaufsschlager entwickelt. Während diese Bettenart in der Vergangenheit in der Möbelbranche hierzulande nur eine untergeordnete Rolle spielte und zudem schwer erhältlich war, steht heute ein sehr umfangreiches Angebot an Boxspringbetten mit Bettkasten zur Auswahl zur Verfügung. Ihren Ursprung haben solche Betten auf dem nordamerikanischen Kontinent, wo sie sowohl in den USA als auch in Kanada zu den meistverkauften Betten zählen. Daher stammt auch ihre alternative Bezeichnung, denn Boxspringbetten mit Bettkasten findet man häufig auch als „Amerikanische Betten oder Continentalbetten“. So ist ein Boxspringbett mit Bettkasten aufgebautEin typisches Boxspringbett besteht aus einem entsprechenden kastenartigen Untergestell aus Massivholz, das gleichzeitig als Rahmen für die Federung dient. Auf diesem Untergestell, das im Englischen als der eigentliche Boxspring bezeichnet wird und zu Deutsch nichts anderes als „Kiste mit Federn“ bedeutet, wird eine dicke Matratze, häufig zudem noch ein zusätzlicher Topper aufgelegt. Im Vergleich zu den hierzulande üblichen Bettkonstruktionen verfügt ein Boxspringbett eben über keinen Lattenrost. In Gegensatz zu einem Modell mit starrem Untergestell, ist ein Boxspringbett mit Bettkasten wiederum aber mit einem schubladenähnlichen Auszug ausgestattet, der z.B. zur Aufbewahrung von Decken, Bettwäsche oder vielen anderen Utensilien genutzt werden kann. Vorteile von Boxspringbetten mit BettkastenDie Vorteile, die ein Boxspringbett mit Bettkasten mit sich bringt, liegen neben dem zusätzlichen Stauraum vor allem im hohen Schlafkomfort begründet, der auf dessen besondere Konstruktion zurückzuführen ist. Durch die die mehrschichtige Konstruktion ist die Liegefläche eines solchen Betts nämlich deutlich höher angesiedelt, was sich vor allem beim Aufstehen und Hinlegen als weitaus einfacher und bequemer erweist. Außerdem ermöglicht die Konstruktion von Boxspring-Betten mit Bettkasten ein perfektes Schlafklima, da es mit sehr guten Eigenschaften im Hinblick auf eine optimale Luftzirkulation und somit für eine konstant hohe Schlafhygiene aufwarten kann. Boxspringbetten gibt es in verschiedenartigen Abmessungen, Formen, Farben und Designs sowie mit Polsterbezügen aus Stoff, Leder oder Kunstleder.
boxspringbett mit bettkasten 2

Boxspringbett Mit Bettkasten

Fazit: Sind Boxspringbetten mit Bettkasten sinnvoll? Ob die Anschaffung eines Boxspringbettes mit Bettkasten sinnvoll ist, ist prinzipiell eine sehr subjektive Fragestellung, die sich nicht pauschal beantworten lässt. Wer sich den besonderen Komfort und das spezielle Liegegefühl eines Boxspringbettes wünscht sowie gleichzeitig auf eine möglichst effiziente Platzausnutzung in der Wohnung angewiesen ist, ist mit der Auswahl eines solchen Bettes sicherlich gut beraten. Dabei sollten die angesprochenen Punkte unter Kauftipps berücksichtigt werden, um potentiell nachteilig ausgestattete Boxspringbetten mit Bettkasten „auszusortieren“. Besteht eigentlich gar kein Bedarf an zusätzlichem Stauraum im Schlafzimmer, „fährt“ man wahrscheinlich mit der Auswahl eines Boxspringbettes ohne Bettkasten besser. Hier ist die Modellvielfalt noch einmal deutlich höher und es bestehen noch mehr Möglichkeiten ein optimal auf die eigene Person zugeschnittenes Bettsystem zu finden.
boxspringbett mit bettkasten 3

An die Mitarbeiter von Otto, voran liegt es, dass oft bei den Boxspringbetten kein Aufbau dabei ist, z..B. bei dem Modell Portland, wird es komplett geliefert ? Eigentlich bin ich auf der Suche nach einem Boxspringbett mit Elektromotor, in der Größe 1,00 x 2,00 m oder 2,00 x 2,00 m bei denen das Kopfteil nicht zu hoch ist, ca. 1,00 -1,20 m, in der Farbe petrol oder flieder. Besten Dank und m.f.G. Guten Tag, wir haben hier im Kundenforum keinerlei Einblicke in genaue geschäftliche Abläufe und können daher nicht direkt beantworten, weshalb bei manchen Boxspringbetten ein Aufbau angeboten wird und bei manchen nicht. Das Boxspringbett »Portland« wird mit einer Aufbauanleitung geliefert, damit es selbst aufgebaut werden kann. Boxspringbetten mit Elektromotor bietet die Schlafwelt momentan leider nicht in petrol oder flieder an. Ihren sonstigen Ansprüchen würde beispielsweise das Boxspringbett von Breckle mit der Artikelnummer 56365293 entsprechen. Es ist in 200×200 cm erhältlich, mit Elektromotor und die Kopfteilhöhe liegt bei 114 cm. Aktuell ist es in 6 verschiedenen Farben erhältlich, darunter blau und beige. Zudem kann es mit Aufbauservice bestellt werden. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Schlafwelt-Forum
boxspringbett mit bettkasten 4

Boxspringbetten mit einem komplett unterhalb der Liegefläche untergebrachten Bettkasten brauchen nicht mehr Stellfläche als ein herkömmliches (Boxspring-)Bett, was ein Vorteil in kleinen Schlafzimmern ist. Bei Bettmodellen mit Bettkästen, welche durch seitliches Hochklappen von Box, Matratze und ggf. Topper zugänglich sind, sollte man allerdings den Aufstellort mit Bedacht wählen. In Räumen mit Dachschrägen könnte der Zugang zum Bettkasten eingeschränkt sein, wenn das Bett mit dem Kopfteil am Kniestock einer Schrägen aufgestellt ist.
boxspringbett mit bettkasten 5

Im Bettkasten wurde ursprünglich in erster Linie das Bettzeug bestehend aus Decke/n und Kissen aufbewahrt, wenn das Bett nicht verwendet wurde. Heutzutage wird der Bettkasten zur Lagerung vieler verschiedener Dinge genutzt, so kann hier zum Beispiel die gerade saisonal-bedingt nicht benötigte Sommer- bzw. Winter-Kollektion an Bekleidung im Bettkasten ihren Platz finden. Klassische Bettkästen gehören oft zu den Ausstattungsmerkmalen von Polsterbetten, wo sie durch Hochklappen des Lattenrostes erreichbar sind (siehe auch: Was sind Polsterbetten?).
boxspringbett mit bettkasten 6

Die Box lässt sich bei den Boxspringbetten mit Bettkasten zur Seite hin öffnen. Dies hat gegenüber einem Bettkasten Bett mit Schubladen zwei Vorteile. Erstens benötigen Sie an der Seite keinen zusätzlichen Platz für die geöffneten Schubladen. Und zweitens können Sie bequem an den Griffen ziehen, um die Box zu öffnen, ohne mühselig auf Knie gehen oder mit Gewalt an den (wenn voll, dann schweren) Schubladen ziehen zu müssen. Dank der sehr kräftigen Gasdruckfeder, lässt sich der Bettkasten leicht öffnen und wird im geöffneten Zustand gehalten, so dass Sie keine Sorge haben müssen, dass die Box ungewollt zuklappt. Querstreben aus Stahl in der Unterbox sorgen zudem für die notwendige Stabilität und Langlebigkeit.
boxspringbett mit bettkasten 7

Aufgrund ihrer besonderen Gestaltung wirken Boxspringbetten oft sehr kompakt. Das Bett besteht grundsätzlich aus drei Komponenten, die die Qualität der Liegefläche (z.B. 180×200) beeinflussen, nämlich aus der eigentlichen Box, der Matratze und einem Topper. Die Box dieses klug konzipierten Bettes weist eine Federkernpolsterung auf. Bei den Modellen aus unserem Sortiment ist dies in der Regel eine robuste Bonnellfederung. Auf diese Unterfederung wird die Matratze aufgelegt, sodass eine Doppelfederung entsteht, die dafür sorgt, dass das Boxspringbett sich flexibel und doch stützend an Ihre Statur und Ihr Gewicht anpasst. Den Abschluss schließlich bildet ein weicher und anschmiegsamer Topper, der zudem mit einem waschbaren Bezug versehen sein sollte. Zwischen Unterfederung und Matratze kann sich ein weiteres textiles Vlies befinden, das ein Verrutschen der Matratze verhindert. Einige Boxspringbetten sind zudem mit einem Bettkasten ausgestattet. Gasdruckfedern sorgen dafür, dass sich dieser in die Box integrierte Bettkasten leicht nach oben hin öffnen lässt.
boxspringbett mit bettkasten 8

Guten Tag, wir haben hier im Kundenforum keinerlei Einblicke in genaue geschäftliche Abläufe und können daher nicht direkt beantworten, weshalb bei manchen Boxspringbetten ein Aufbau angeboten wird und bei manchen nicht. Das Boxspringbett »Portland« wird mit einer Aufbauanleitung geliefert, damit es selbst aufgebaut werden kann. Boxspringbetten mit Elektromotor bietet die Schlafwelt momentan leider nicht in petrol oder flieder an. Ihren sonstigen Ansprüchen würde beispielsweise das Boxspringbett von Breckle mit der Artikelnummer 56365293 entsprechen. Es ist in 200×200 cm erhältlich, mit Elektromotor und die Kopfteilhöhe liegt bei 114 cm. Aktuell ist es in 6 verschiedenen Farben erhältlich, darunter blau und beige. Zudem kann es mit Aufbauservice bestellt werden. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Schlafwelt-Forum

8 Photos of the Boxspringbett Mit Bettkasten

boxspringbett mit bettkasten 8boxspringbett mit bettkasten 7boxspringbett mit bettkasten 6boxspringbett mit bettkasten 5boxspringbett mit bettkasten 4boxspringbett mit bettkasten 3boxspringbett mit bettkasten 2boxspringbett mit bettkasten 1

Leave a comment