Esstisch Schwarz

esstisch schwarz 4

Esstisch Schwarz

Schwarze Esstische sind zeitlose Möbelstücke Sie sind keine klobigen Möbelstücke die dazu führen, dass der Raum bedrückend wirkt – sie lassen sich hervorragend in alle gewünschten Einrichtungsstile einfügen. Warum möchten Sie einen schwarzen Esstisch? Die erste Frage, die hier entscheidend ist: „Ist der schwarze Tisch der Eyecatcher im Raum oder soll er den Stil nur unterstreichen?“. Wenn er der Blickfang sein soll, können Sie sich eventuell für einen komplett anderen Stil entscheiden oder ein besonders auffallendes Material. Wenn der übrige Teil des Raumes eher in matten Tönen gehalten ist, ist beispielsweise ein glänzender Esstisch mit einer auffallenden Form geeignet. Wie Sie einen schwarzen Esstisch richtig in Szene setzen Mit der richtigen Kombination der Möbelstücke, wirkt die Farbe schwarz schick und elegant statt drückend und aufdringlich. Kronleuchter und alte, helle Holzstühle beispielsweise eignen sich für einen eher ländlichen Stil. Ist das Material des schwarzen Esstischs aus Glas oder Holz mit einer glänzenden Oberfläche, bieten sich eher schlichte, moderne Stühle, vorzugsweise ebenso mit einer hellen Farbe an. Diese Kombination lässt das Schwarz etwas sanfter wirken und unterstreicht das jeweilige Design.
esstisch schwarz 1

Esstisch Schwarz

Besonders das Buchenholz ist für die Verwendung im Außenbereich sehr gut geeignet, da es sehr witterungsfähig ist. Mit einer leicht transparenten Farbe erzeugt man ein schönes Design, da man durch das Schwarz noch die Maserungen vom Holz hindurchschimmern sieht. Der Esstisch (Schwarz aus Holz) kann auch gut mit Elementen aus Glas oder Metall kombiniert werden. So ersteht ein noch modernerer Charakter bei Ihrem Esstisch aus Holz.
esstisch schwarz 2

Esstisch Schwarz

Es stimmt, dass Hochglanz und Metall bei Tischen immer beliebter wird. Doch auch das gute alte Massivholz hat für Möbel wie Tisch und Stühle längst nicht seinen Charme verloren. Für einen moderneren Touch sorgt die schwarze Farbe beim Esstisch aus Massivholz. Hier gibt es einige Möglichkeiten, was die Holzart für Ihren „Esstisch schwarz“ betrifft.
esstisch schwarz 3

Auch das silberne Besteck leuchtet auf einem schwarzen Esstisch gleich viel mehr. Falls Gäste zu Besuch kommen, ist ein schwarzer Esstisch praktisch, der ausziehbar ist. So haben alle Gäste genug Platz. Ist der Tisch aus Massivholz, ist er am besten als Esstisch geeignet, da er widerstandsfähig gegen Kratzer ist.
esstisch schwarz 4

Mit der richtigen Kombination der Möbelstücke, wirkt die Farbe schwarz schick und elegant statt drückend und aufdringlich. Kronleuchter und alte, helle Holzstühle beispielsweise eignen sich für einen eher ländlichen Stil. Ist das Material des schwarzen Esstischs aus Glas oder Holz mit einer glänzenden Oberfläche, bieten sich eher schlichte, moderne Stühle, vorzugsweise ebenso mit einer hellen Farbe an. Diese Kombination lässt das Schwarz etwas sanfter wirken und unterstreicht das jeweilige Design.
esstisch schwarz 5

Schön sind auch Esstische aus schwarzem Metall mit einer Glasplatte. Diese kann teilweise sogar schwarz-weiß gemustert sein, zum Beispiel mit einem Blumenmuster. So brauchen Sie kaum weitere Tischdekoration, da der Esstisch alleine schon interessant genug ist.
esstisch schwarz 6

Im Sommer das Essen im Garten oder auf der Terrasse zu genießen, ist eines der Vorteile an der warmen Jahreszeit. Das erste Mal am Morgen aufstehen und sich auf die weichen Stuhlpolster im freien sinken lassen, um mit leckeren Brötchen, Eiern oder Pancakes in den Tag zu starten. Ein absoluter Traum! Doch auch am Abend bei der Grillfeier mit Freunden ist unser Esstisch (Schwarz als edle Variante) gerade als Ausziehtisch super praktisch und bietet genügend Platz für die leckeren Salate und Grillplatten.
esstisch schwarz 7

Der kleine Bruder von Holz ist der Holzwerkstoff, der aus Holzfasern gepresst wird. Das pflegeleichte Material kann mit Hochglanzlackierung sehr edel aussehen. Unebenheiten oder Unregelmäßigkeiten durch Astlöcher gibt es bei diesem Material nicht, zudem ist die Auswahl an Esstischen in verschiedenen Holzdekors sehr groß. Einen weiß lackierten Esstisch aus Holzwerkstoff können Sie beispielsweise gut mit schwarz glänzenden Stühlen kombinieren.
esstisch schwarz 8

Am Esstisch versöhnen sich Ihre Lieben nach dem Familienstreit und an ihm tafeln Sie mit Ihren Freunden beim Geburtstagsdinner – an dem traditionsreichen Möbelstück erleben Sie gemeinsam Gemütlichkeit und es fördert wie kein anderes die Kommunikation in der Familie und unter Freunden. Hier findet die ganze Familie Platz – und je nach Anlass auch mindestens der halbe Freundeskreis, die Schwiegereltern oder eine lustige Runde zu einem Kindergeburtstag. Zwischen den Mahlzeiten können auf großen Tischplatten prima Hausaufgaben erledigt werden, Sie können hier in aller Ruhe die Zeitung durchblättern, eine Nähmaschine oder den Laptop aufbauen. Moderne Modelle spiegeln die Facetten unseres Miteinanders: Den Esstisch gibt es als langen rechteckigen Tisch mit mehreren Ausklappmöglichkeiten für viele Gäste oder klein und rund mit Säulenfuß in der Mitte oder vier Beinen. Die vielfältigen Modelle erlauben es Ihnen, einen Tisch zu wählen, der genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.
esstisch schwarz 9

Glas-Esstische zeichnen sich durch ihre schwebende Eleganz aus. Selbst ein großer Esstisch mit einer Glasplatte wird wegen des durchsichtigen Materials nicht wuchtig wirken. Zugleich sind die Glasplatten dank einer besonderen Behandlung der Oberfläche stabil und kratzfest. Auch ein umgekipptes Glas kann dem Esstisch nichts anhaben. Wählen können Sie zwischen durchsichtigem Klarglas, Tischplatten aus satiniertem Glas, die mehr Struktur bieten, und Glasplatten mit modernen Aufdrucken. Mit den bunten Glasplatten setzen Sie in einer modern eingerichteten Küche mit glänzenden weißen oder schwarzen Fronten gekonnt ein Highlight.
[imgrabber img=“Esstisch Schwarz 10″]

Der Esstisch ist der Ort, an dem sich die Familie zum Frühstück trifft, das Paar die Mittagspause für ein gemeinsames Essen nutzt oder abends Freunde bewirtet werden. Hier wird gegessen, getrunken, gelacht, erzählt und diskutiert. Schenken Sie diesem besonderen Ort der Kommunikation im Haus auch besondere Aufmerksamkeit. Damit Sie den für sich passenden Esstisch finden, hier die wichtigsten Infos im Überblick:
[imgrabber img=“Esstisch Schwarz 11″]

Zur Zeit ist Hochglanz besonders angesagt. Küchen haben glänzende Türen in Schwarz, Weiß oder Rot und Beistelltische glänzen neben dem Sofa. Aus diesem Grund greifen auch viele gerne zu Hochglanz-Esstischen. Sie haben den Vorteil, dass sie mit den Gläsern um die Wette strahlen und die Tafel einladend aussehen lassen. Jedoch müssen sie oft abgewischt werden, da man Fingerabdrücke schnell sieht. Wegen seiner glatten Oberfläche lässt sich der Tisch aber leicht reinigen.
[imgrabber img=“Esstisch Schwarz 12″]

Kaum haben Sie die dampfende Lasagne aus dem Ofen gezogen, hat sich die ganze Familie versammelt, um gemeinsam das sonntägliche Abendessen zu genießen und sich über die vergangene Woche auszutauschen. Esstische sind häufig der kommunikative Mittelpunkt des Hauses: Hier wird gefrühstückt, zu Mittag und zu Abend gegessen, geredet, gelacht und miteinander diskutiert. Damit auch Sie den für Sie passenden Esstisch finden, erhalten Sie im Folgenden alle wichtigen Informationen rund um das gemütliche Möbel für die ganze Familie.
[imgrabber img=“Esstisch Schwarz 13″]

Die Zauberformel für Esszimmer im Jahr 2017 heißt „Casual Dining“: Großzügige Esstische mit gepolsterten Sesselchen oder Stühlen mit bequemer Rückenlehne, die mehr an eine locker zusammengestellte gemütliche Sitzgruppe als an einen strengen Speisesaal denken lassen, liegen im Trend. Der Esstisch darf groß sein und präsentiert sich am besten selbstbewusst mitten im Raum, umgeben von unterschiedlich gestalteten Sitzgelegenheiten in verschiedenen Farben. Mit gelben Stühlen rund um einen weiß lackierten Holztisch liegen Sie goldrichtig, ist Gelb doch die Modefarbe des Jahres und Holz dank seiner Natürlichkeit ein nach wie vor sehr angesagtes Material.
[imgrabber img=“Esstisch Schwarz 14″]

Die erste Frage, die hier entscheidend ist: „Ist der schwarze Tisch der Eyecatcher im Raum oder soll er den Stil nur unterstreichen?“. Wenn er der Blickfang sein soll, können Sie sich eventuell für einen komplett anderen Stil entscheiden oder ein besonders auffallendes Material. Wenn der übrige Teil des Raumes eher in matten Tönen gehalten ist, ist beispielsweise ein glänzender Esstisch mit einer auffallenden Form geeignet.

9 Photos of the Esstisch Schwarz

esstisch schwarz 9esstisch schwarz 8esstisch schwarz 7esstisch schwarz 6esstisch schwarz 5esstisch schwarz 4esstisch schwarz 3esstisch schwarz 2esstisch schwarz 1

Leave a comment