Gardinen Wohnzimmer

gardinen wohnzimmer 9

Gardinen Wohnzimmer

Gardinen, Vorhänge & Co. – Hingucker in jedem RaumGardinen sind aus keinem Raum weg zu denken. Ob in der Küche, im Bad, im Schlafzimmer, im Wohnzimmer oder auch Kinderzimmer. Egal wo man ist, man braucht Sie! Dabei sind sie so vielseitig in Form und Farbe, dass jeder unserer Kunden seine Einrichtungsideen verwirklichen kann. Für einige dienen Gardinen nur als Sichtschutz, für andere sind sie eine unverzichtbare Dekoration, die jeden Raum verschönert. Als Gardinen werden so ziemlich alle „Fensterbehänge“ bezeichnet. Es gibt allerdings einige Unterschiede zwischen Gardinen, Vorhängen und Dekoschals. Gardinen sind meist aus einem luftigen, oft auch leicht transparentem Stoff und werden auch als Store bezeichnet-. Je nach Geschmack bedecken Sie das Fenster komplett oder, nur zu einem Teil. Gardinen die das Fenster nur zu einem Teil bedecken nennt man auch Scheibengardinen oder Bistrogardinen. Sie sind gerade in Küchen oder Kinderzimmern sehr beliebt. Natürlich gibt auch hier von einfarbig bis hin zu gemusterten Dessins für jeden Geschmack etwas. Tiermotive oder Pünktchen für das Kinderzimmer oder ein dezentes Streifenmuster für die Küche.Schon die passenden Vorhänge für jeden Raum gefunden?Im Wohnzimmer und auch im Schlafzimmer haben es viele gerne gemütlich. Sie doch sicherlich auch, oder? Neben Kissen und Wohndecken auf dem Sofa und einem flauschigen Teppich vor der Couch dürfen Gardinen am Fenster nicht fehlen. Mit unseren luftigen Schlaufen-Dekoschals oder Vorhängen erreichen Sie genau diese Gemütlichkeit. Weiße Dekoschals mit Ausbrenner Muster, kombiniert mit einem Vorhang in einem schönen Blau wirken maritim und ergänzen die Einrichtung im Landhausstil ideal. Ob einfarbig, dezent gemustert oder mit auffälligen Dessins – Unsere Gardinen, immer passend zu Ihrer Einrichtung!Falls Sie zuhause Türen mit Glaseinsatz besitzen und diese blickdicht gestalten möchten, probieren Sie es doch einmal mit unseren Fertiggardinen für Türen. Kleben Sie eine kleine Gardinenstange an die Tür und hängen Sie die Gardine auf. Sie werden sehen wie dekorativ und praktisch sie wirken kann. Für alle, die es aber eher schlicht und modern mögen, haben wir auch unsere Schiebegardinen zur Auswahl. Auch hier können Sie viele Farben miteinander kombinieren. Sie benötigen entweder eine entsprechende Gardinenleiste, am besten mit mehreren reihen um die Gardinen immer individuell verschieben zu können. Mehr Informationen zur Befestigung finden Sie in unserer Kategorie Schiebevorhänge.
gardinen wohnzimmer 1

Gardinen Wohnzimmer

Gardinen sind aus keinem Raum weg zu denken. Ob in der Küche, im Bad, im Schlafzimmer, im Wohnzimmer oder auch Kinderzimmer. Egal wo man ist, man braucht Sie! Dabei sind sie so vielseitig in Form und Farbe, dass jeder unserer Kunden seine Einrichtungsideen verwirklichen kann. Für einige dienen Gardinen nur als Sichtschutz, für andere sind sie eine unverzichtbare Dekoration, die jeden Raum verschönert. Als Gardinen werden so ziemlich alle „Fensterbehänge“ bezeichnet. Es gibt allerdings einige Unterschiede zwischen Gardinen, Vorhängen und Dekoschals. Gardinen sind meist aus einem luftigen, oft auch leicht transparentem Stoff und werden auch als Store bezeichnet-. Je nach Geschmack bedecken Sie das Fenster komplett oder, nur zu einem Teil. Gardinen die das Fenster nur zu einem Teil bedecken nennt man auch Scheibengardinen oder Bistrogardinen. Sie sind gerade in Küchen oder Kinderzimmern sehr beliebt. Natürlich gibt auch hier von einfarbig bis hin zu gemusterten Dessins für jeden Geschmack etwas. Tiermotive oder Pünktchen für das Kinderzimmer oder ein dezentes Streifenmuster für die Küche.
gardinen wohnzimmer 2

Gardinen Wohnzimmer

Anschließend dreht sich alles um den Ort, an dem die zukünftige Gardine hängen soll, nämlich dem oder der Fenster. Allgemein ist festzustellen, dass Gardinen an größeren Fenstern einen imposanteren Eindruck machen und dem Raum einen ganz eigenen Charme verleihen. Wenn Ihre Fenster eher klein sind, so können Sie die Gardine ein Stück weit über die Seiten der Fenster hinaus ziehen. Mit diesem kleinen Trick wirken Ihre zukünftigen Gardinen weitaus imposanter, als würden Sie lediglich die Gardinen im Bereich des Fensters aufhängen. Hängen die Gardinen außerdem bis fast auf den Boden, so verleiht dies dem Raum eigene Nuancen. Probieren Sie einfach unterschiedliche Kombinationen und Kompositionen hinsichtlich der Breite und der Tiefe der Gardinen aus und finden Sie für sich heraus, welche Ihnen am meisten zusagt.
gardinen wohnzimmer 3

Gardinen Wohnzimmer

Vorhänge oder Gardinen im Wohnzimmer waren lange Zeit „unschick“. Wer schon raumhohe Fenster hatte, der wollte sie nicht zuhängen. Dabei machen Textilien am Fenster Wohnzimmer behaglicher – ohne dabei zwingend spießig zu sein. Besonders engmaschig gewebte Baumwolle und Gardinen aus Leinen schlucken Schall und wirken wie ein Weichzeichner in puristisch eingerichteten Räumen. Dienen Gardinen hingegen eher als dekoratives Element am Fenster, reichen lichtdurchlässige, synthetische Stoffe wie beispielsweise Polyestergewebe.
gardinen wohnzimmer 4

Gardinen Wohnzimmer

gardinen wohnzimmer 9

Besonders schön wirkt auch immer die Kombination von Weißen und Farbigen Gardinen. Hierfür wählen Sie einfach eine schöne Weiße Gardine, welche die Breite Ihrer Fenster haben sollte. Die Weiße Gardine Wohnzimmer darf aus einem leichteren und feinen Stoff sein. Für die Fensterenden können Sie Gardinen in schönen Farben wählen, die gerne auch aus einem schwereren und lichtisolierenden Stoff sein dürfen. So können Sie am Abend oder am Tag, bei Bedarf, die Gardinen zuziehen und so den Raum verdunkeln.
gardinen wohnzimmer 5

Gardinen Wohnzimmer

Wer nach Wohnzimmer Gardinen „modern“ sucht, kann mit einem Flächen- oder Schiebevorhang als Dekoration seiner Fenster nichts falsch machen. Er besticht durch ein zurückhaltendes, geometrisches Erscheinungsbild. Je nach Geschmack kann man sich die Stoffbahnen individuell in Breite und Höhe anfertigen lassen. Die Paneele werden in ein mehrläufiges Schienensystem eingehängt, sodass sie sich zu einem Vorhang zusammenstellen lassen. Auch in puncto Design sind diese Wohnzimmer Gardinen modern: Es gibt sie in unzähligen Varianten – einfarbig, bedruckt, leicht transparent oder blickdicht. Dazu sind sie vielfältig einsetzbar, als Raumteiler oder, um Nischen zu verkleiden.
gardinen wohnzimmer 6

Gardinen Wohnzimmer

Ähnlich funktionieren Gardinen auch im Schlafzimmer. Gerade Gardinen aus eher dicken und flauschigen Textilien sorgen durch zusätzlichen Schallschutz für ruhigere Nächte und sperren zudem in Altbauten auch einen Teil der durch die Fenster kriechenden, winterliche Kälte aus. Tipp: Bei Gardinen für das Schlafzimmer auf dunkle Töne oder speziell blickdicht beschichtete Stoffe achten, um den Raum optimal verdunkeln zu können.
gardinen wohnzimmer 7

Gardinen Wohnzimmer

gardinen wohnzimmer 8

Das neue Sofa hat schon einen schönen Platz in Ihrem Wohnbereich gefunden, jetzt fehlen nur noch die Dekorations-Highlights. Vor allem die Fenster wirken irgendwie noch nackt und kahl. Gardinen im Wohnzimmer lösen dieses kleine Malheur auf eine edle und vielfältige Art und Weise. Das Einzige, was hier zum Problem werden könnte, ist die große Auswahl an Formen, Farben und Variationen. Vorhänge, Rollos oder doch lieber klassische Gardinen – die Welt des Fensterschmucks ist groß!
gardinen wohnzimmer 8

„Was bedeutet eigentlich ‚modern‘?“, fragen Sie sich vielleicht. Einerseits kann man beim Thema Wohnzimmer Gardinen modern mit „in Mode sein“ übersetzen. Andererseits bezeichnet der Begriff auch etwas, das der Zeit – also dem 21. Jahrhundert – entspricht. So ist es nicht verwunderlich, dass sowohl Gardinen als modern bezeichnet werden, die echt Vintage sind, als auch Vorhänge, die hochtechnisch mit Aluminium beschichtet sind, um Sonnenlicht und Wärme zu reflektieren. Letztlich ist modern alles, was Ihnen gefällt!
gardinen wohnzimmer 9

Eine Gardine im Wohnzimmer sollte mehr sein als nur Mittel zum Zweck. Da das Wohnzimmer mitunter der Raum ist, in dem wir uns mit unseren Lieben am meisten aufhalten, sollte das Zimmer eine gewisse Wärme und Gemütlichkeit ausstrahlen. Schöne Gardinen können daher nicht nur als Sichtschutz gegen neugierige Blicke dienen, sondern auch für schöne Raumdekoration sorgen.
gardinen wohnzimmer 10

Eltern und größere Kinder haben bei der Auswahl der passenden Gardine die Qual der Wahl: Farbenfrohe Motive, Jahreszeitliches oder Gardinen in der Lieblingsfarbe stehen ebenso zur Auswahl wie die lichtundurchlässige Gardine zur Verdunklung des Kinderzimmers – sinnvoll besonders bei Babys und Kleinkindern. Farbenfrohe Gardinen umspielen den Ausblick nach draußen und werfen warmes Licht in den Raum, wenn sie die Sonnenstrahlen einfangen dürfen. Eine Gardine mit Farben und Mustern wirkt frisch und fröhlich und kann zum schönen Blickfang im Raum werden, oder – dezent und zurückhaltend eingesetzt – eine harmonische und ruhige Atmosphäre betonen.
gardinen wohnzimmer 11

Abgase von draußen, Essensdunst oder gar Zigarettenrauch machen jeder Gardine mit der Zeit zu schaffen. Alle Gardinen in der Wohnung regelmäßig waschen und bügeln zu müssen, ist arbeitsintensiv und zeitaufwändig. Achten Sie deswegen schon beim Kauf der Gardine auf ihre Eigenschaften: pflegeleichte, formbeständige Gardinen mit gutem Faltenfall danken es Ihnen später durch weniger Pflegeaufwand.
gardinen wohnzimmer 12

Kleiner Tipp: Frisch gewaschene Gardinen können noch in leicht feuchtem Zustand aufgehängt werden. Sie hängen sich dank ihres Eigengewichts aus und werden auch ohne Bügeln schön glatt. Schwere Gardinen aus dichten Stoffen sollten Sie allerdings anschleudern und beim Aufhängen das zusätzliche Gewicht bedenken, dass nun auf Gardinenstange, Dübel und Schrauben wirkt.
gardinen wohnzimmer 13

Vor dem waschen sollten Sie alle Einzelteile wie Metallringe oder Plastikeinsätze von der Gardine entfernen. Die meisten Gardinen können in der Waschmaschine gewaschen werden, beachten Sie bitte jedoch immer auch das Waschetikett. Wichtig ist die Wahl eines schonenden Feinwaschprogramms mit niedriger Schleuderzahl, um die Gardine möglichst schonend zu reinigen, so verknittert sie deutlich weniger. Sinnvoll ist es außerdem, die Waschmaschine nur halb zu beladen, so wird die Gardine am schonendsten und gründlichsten gereinigt. Für die meisten Gardinen ist ein Feinwaschmittel Color am besten geeignet.

13 Photos of the Gardinen Wohnzimmer

gardinen wohnzimmer 13gardinen wohnzimmer 12gardinen wohnzimmer 11gardinen wohnzimmer 10gardinen wohnzimmer 9gardinen wohnzimmer 8gardinen wohnzimmer 7gardinen wohnzimmer 6gardinen wohnzimmer 5gardinen wohnzimmer 4gardinen wohnzimmer 3gardinen wohnzimmer 2gardinen wohnzimmer 1

Leave a comment