Kinderzimmerlampe Mädchen

kinderzimmerlampe mädchen 1

Kinderzimmerlampe Mädchen

Kinderzimmerlampen bei babymarkt.deVielen Kindern fällt das Einschlafen am Abend oft schwer. Wenn es Schlafenszeit ist, sind Kinder plötzlich hellwach und erfinden Geschichten, um nicht schlafen gehen zu müssen. Sie haben Hunger, Durst oder Angst vor dem Monster im Schrank. Regelmäßig wiederholte Schlafrituale können beim Einschlafen helfen. Ein kleines Schlummerlicht am Kinderbett kann eine erste Hilfe sein. Das Nachtlicht schafft eine behagliche Atmosphäre im Kinderzimmer und kann dabei helfen, die furchteinflößenden Kreaturen zu verscheuchen. Ihr Kind fühlt sich mit einem Schlummer Nachtlicht sicher und kann besser einschlafen. Wenn Sie mal nachts nach Ihrem Kleinen schauen möchten, müssen Sie nicht das Licht einschalten und Ihr Kind wecken. Auch Gute-Nacht-Geschichten und Märchen sind als Einschlafhilfe sehr beliebt. Die Stimme von Mama oder Papa beruhigt Ihr Kind und vermittelt ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit. Wenn Ihr Sprössling noch sein Lieblingskuscheltier dabei hat, kann nichts mehr schief gehen.Lampen gehören generell nicht in Kinderhände. Dennoch müssen Sie aus Sicherheitsgründen einige Kriterien erfüllen, wie sie teilweise auch für Spielzeug gelten. Der gut überlegte Einkauf von Schlummerlicht und Kinderzimmerlampe sorgt für Licht, Wohlbehagen und viel Vergnügen bei Kindern und Eltern. Einige Aspekte zur richtigen Lampenauswahl haben wir nachstehend aufgelistet und kommentiert. Mit Hilfe unsere Tipps finden Sie garantiert die richtige Lampe für Ihr Kind.Lichtstärke für KinderlampenLampen für das Kinderzimmer sollten tagsüber helles, aber blendfreies Licht spenden, damit beim Spielen und Basteln alles gut ausgeleuchtet ist. Gleichzeitig müssen die Lampen so angebracht sein, dass sie keine Schatten auf den Malblock oder später auf das Schulheft werfen. Passendes Bastelzubehör und alles für den Schulbedarf finden Sie ebenfalls in unserem Shop. Wird eine eher schummerige Deckenlampe aufgehängt, sind zur Ergänzung geschickt platzierte Wandlampen ideal. Später darf auch eine Stehlampe dazu kommen. Für die Nacht ist ein Schlummerlicht mit Zeitschaltuhr die richtige Wahl. Damit wird es im Zimmer nach einer gewissen Zeit dunkler, wenn das Kind bereits eingeschlafen ist. Dieses Schlaflicht steht meist neben dem Bett und sollte vollständig dunkel werden. Es gibt andere Möglichkeiten, dem Kind ein Minimum an Helligkeit zu verschaffen (siehe unter „Die richtige Platzierung“). Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergaben, dass zu viel Nachtlicht den kindlichen Augen schadet: Schlafen Babys in den ersten Jahren zu hell, werden viele von ihnen später kurzsichtig; je stärker die Beleuchtung, umso größer die Kurzsichtigkeit. Die Ursachen dafür sind jedoch noch unklar.Der passende BeleuchtungskörperDas Schlummerlicht sollte nur dämmerig sein, nicht hell. Alternativ ist ein Nachtlicht, das Sie in eine weiter entfernte Steckdose stecken, hilfreich. Damit finden Kinder, die nachts aufstehen, den Weg zur Tür. Die moderne Lichttechnik bietet LEDs an. Diese Beleuchtungskörper werden nicht heiß, sodass sich die Kleinen daran nicht verbrennen können. Gerade bei Kinderzimmerlampen, die den Kindern nahe sind, bieten sie einen guten Schutz. Auch kommen sie ohne Quecksilber aus – ein Kriterium, das umgekehrt im Zusammenhang mit Energiesparlampen in Kinderzimmern immer wieder für Unruhe sorgt. Mit LEDs, die außerdem energiefreundlich und lange haltbar sind, stehen Eltern auf der sicheren Seite.Mehr Informationen

Kinderzimmerlampe Mädchen

kinderzimmerlampe mädchen 1

Kinderzimmerlampe Mädchen
Kinderzimmerlampe Mädchen
Kinderzimmerlampe Mädchen
Kinderzimmerlampe Mädchen
Kinderzimmerlampe Mädchen

Kinderzimmerlampe Mädchen

kinderzimmerlampe mädchen 1

1 Photos of the Kinderzimmerlampe Mädchen

kinderzimmerlampe mädchen 1

Leave a comment