Küche L-form

küche l-form 1

Küche L-form

Alle Küchen anzeigen Fordern Sie jetzt Ihrenkostenlosen undunverbindlichenBeratungstermin an. Beratungstermin anfordern Termin anfordern Schon in unseremneuen Küchen Kataloggeblättert? Gratis Katalog bestellen Katalog bestellen Eckküchen mit cleveren Lösungen Eine Eckküche nutzt den Raum sehr gut aus: Die Arbeitsbereiche für das Vorbereiten, Zubereiten, Spülen und Aufbewahren können sinnvoll in Zonen nebeneinander angeordnet werden. Dadurch können Sie effizient ebenso wie ergonomisch arbeiten und haben alle Utensilien, die Sie für den jeweiligen Bereich benötigen, griffbereit. Zudem entstehen durch die L-Form kurze Laufwege zwischen den einzelnen Zonen. Auch das Arbeiten zu zweit ist in einer L-Küche problemlos möglich. Damit kein wertvoller Platz verschenkt wird, haben wir für diese Küchen spezielle Eckschränke mit cleverer Innenausstattung im Sortiment. Einer davon ist der „Le Mans“-Schrank, bei dem sich die Ebenen herausschwenken lassen, so dass Sie nicht mehr in die Ecke hineinkriechen müssen. Küche in L-Form – clever geplant L-Küchen sind platzsparend und eignen sich daher für geschlossene Räume ebenso wie für Wohnküchen. Im Prinzip bestehen Sie aus einer Küchenzeile, die über Eck um eine zweite Zeile erweitert wird. Bei offenen Raum-Lösungen kann eine der beiden l-förmig angeordneten Küchenzeilen als Trennlinie zwischen Wohn- und Kochbereich dienen. Zudem lässt sich hier sehr gut ein Tresen anbringen, der als Ablage oder Essplatz dient. In geschlossenen Räumen ist bei einer solchen Küche oft noch Platz für eine Sitzgruppe. Für eher quadratisch geschnittene Räume mit mehreren Türen und Fenstern ist diese Form ebenfalls sehr gut geeignet. Wie jede andere Einbauküche können Sie auch die L-Form individuell nach Ihren Wünschen zusammenstellen. In unserem Sortiment finden Sie mehr als 300 Modell-Varianten in unterschiedlichen Stilrichtungen von modernen Trend-Küchen bis hin zu gemütlichen Landhausküchen. Wenn Sie eine Eckküche planen möchten, stehen wir Ihnen gerne mit unserem Fachwissen zur Seite. zurück nach oben
küche l-form 1

Küche L-form

Eckküchen mit cleveren Lösungen Eine Eckküche nutzt den Raum sehr gut aus: Die Arbeitsbereiche für das Vorbereiten, Zubereiten, Spülen und Aufbewahren können sinnvoll in Zonen nebeneinander angeordnet werden. Dadurch können Sie effizient ebenso wie ergonomisch arbeiten und haben alle Utensilien, die Sie für den jeweiligen Bereich benötigen, griffbereit. Zudem entstehen durch die L-Form kurze Laufwege zwischen den einzelnen Zonen. Auch das Arbeiten zu zweit ist in einer L-Küche problemlos möglich. Damit kein wertvoller Platz verschenkt wird, haben wir für diese Küchen spezielle Eckschränke mit cleverer Innenausstattung im Sortiment. Einer davon ist der „Le Mans“-Schrank, bei dem sich die Ebenen herausschwenken lassen, so dass Sie nicht mehr in die Ecke hineinkriechen müssen. Küche in L-Form – clever geplant L-Küchen sind platzsparend und eignen sich daher für geschlossene Räume ebenso wie für Wohnküchen. Im Prinzip bestehen Sie aus einer Küchenzeile, die über Eck um eine zweite Zeile erweitert wird. Bei offenen Raum-Lösungen kann eine der beiden l-förmig angeordneten Küchenzeilen als Trennlinie zwischen Wohn- und Kochbereich dienen. Zudem lässt sich hier sehr gut ein Tresen anbringen, der als Ablage oder Essplatz dient. In geschlossenen Räumen ist bei einer solchen Küche oft noch Platz für eine Sitzgruppe. Für eher quadratisch geschnittene Räume mit mehreren Türen und Fenstern ist diese Form ebenfalls sehr gut geeignet. Wie jede andere Einbauküche können Sie auch die L-Form individuell nach Ihren Wünschen zusammenstellen. In unserem Sortiment finden Sie mehr als 300 Modell-Varianten in unterschiedlichen Stilrichtungen von modernen Trend-Küchen bis hin zu gemütlichen Landhausküchen. Wenn Sie eine Eckküche planen möchten, stehen wir Ihnen gerne mit unserem Fachwissen zur Seite. zurück nach oben
küche l-form 2

Küche L-form

Eine Küche muss vielen Ansprüchen gerecht werden. Neben einer ansprechenden Optik steht natürlich die Funktionalität ganz besonders im Vordergrund. Viel Stauraum, eine platzsparende Aufteilung und viel Bewegungsfreiheit spielen bei der Küchenplanung eine besonders große Rolle. Eine Küche in L-Form ist vor allem auch für etwas kleinere Küchen die optimale Lösung, wenn es darum geht, all die genannten Ansprüche zu vereinen. Ihre clevere Aufteilung nimmt lediglich zwei Seiten in Ihrer Küche in Anspruch und sorgt so dafür, dass Sie sich noch ausreichend gut bewegen können. Durch die beiden langen Küchenfronten bekommen Sie die Möglichkeit, dass Sie eine lange und durchgehende Arbeitsfläche Ihr Eigen nennen können. Dies macht es vor allem passionierten Hobbyköchen besonders einfach, ganz unkompliziert leckerste Gerichte zu zaubern.
küche l-form 3

Küche L-form

Küche in L-Form – clever geplant L-Küchen sind platzsparend und eignen sich daher für geschlossene Räume ebenso wie für Wohnküchen. Im Prinzip bestehen Sie aus einer Küchenzeile, die über Eck um eine zweite Zeile erweitert wird. Bei offenen Raum-Lösungen kann eine der beiden l-förmig angeordneten Küchenzeilen als Trennlinie zwischen Wohn- und Kochbereich dienen. Zudem lässt sich hier sehr gut ein Tresen anbringen, der als Ablage oder Essplatz dient. In geschlossenen Räumen ist bei einer solchen Küche oft noch Platz für eine Sitzgruppe. Für eher quadratisch geschnittene Räume mit mehreren Türen und Fenstern ist diese Form ebenfalls sehr gut geeignet. Wie jede andere Einbauküche können Sie auch die L-Form individuell nach Ihren Wünschen zusammenstellen. In unserem Sortiment finden Sie mehr als 300 Modell-Varianten in unterschiedlichen Stilrichtungen von modernen Trend-Küchen bis hin zu gemütlichen Landhausküchen. Wenn Sie eine Eckküche planen möchten, stehen wir Ihnen gerne mit unserem Fachwissen zur Seite.
küche l-form 4

Küche L-form

küche l-form 5

Eine Halbinsel stellt eine bequeme zusätzliche Einheit dar, welche das Küchenambiente aufteilt. Der hervorstehende Bereich kann sowohl als weitere Arbeits- oder Stellfläche dienen, bietet jedoch auch Platz für Spüle und/oder Kochfeld. Zusätzlich kann die Halbinsel mit einer Frühstückstheke versehen werden.Küche und Wohnraum in einem einzigen großen Raum unterzubringen, ist eine immer weiter verbreitete Tendenz des modernen Wohnens. Der Open Space wird das Herz der Wohnung – egal, ob es sich um ein Loft oder eine Ein-Zimmer-Wohnung, ein Appartement oder ein Einfamilienhaus handelt.Die Vielseitigkeit der Programme von Valcucine garantiert die Möglichkeit, den Wohnbereich individuell zu gestalten und zu akzentuieren, die verschiedenen Funktionen zu integrieren sowie die Elemente, Module und Materialien zu koordinieren. Die Boiserie von Valcucine kann beispielsweise sowohl in der Küche als auch im Wohnbereich verwendet werden oder als verbindendes Element zwischen verschiedenen Bereichen der Wohnung fungieren. Es ist möglich, das optische Bild des Open Space speziell zu gestalten, indem durch die verwendeten Möbel entweder die Kontinuität von Küche und Wohnbereich aufrecht erhalten wird oder spezielle funktionale und damit jeden einzelnen Raum charakterisierende Elemente eingefügt werden.
küche l-form 5

Küche L-form

Eine Küche muss vielen Ansprüchen gerecht werden. Neben einer ansprechenden Optik steht natürlich die Funktionalität ganz besonders im Vordergrund. Viel Stauraum, eine platzsparende Aufteilung und viel Bewegungsfreiheit spielen bei der Küchenplanung eine besonders große Rolle. Eine Küche in L-Form ist vor allem auch für etwas kleinere Küchen die optimale Lösung, wenn es darum geht, all die genannten Ansprüche zu vereinen.
küche l-form 6

Küche L-form

Landhaus-Stil modern interpretiert, das ist das Küchenmodell Nebraska. Sie verkörpert das behagliche Design einer Landhausküche. Dennoch ist sie eine moderne Küche, die voll in unsere Zeit gehört. Die Nebraska bietet alle Vorzüge einer modernen Küche und verbindet diese mit dem romantischen Charme einer Landhausküche.
küche l-form 7

Küche L-form

küche l-form 6

Nebraska Landhaus-Stil modern interpretiert, das ist das Küchenmodell Nebraska. Sie verkörpert das behagliche Design einer Landhausküche. Dennoch ist sie eine moderne Küche, die voll in unsere Zeit gehört. Die Nebraska bietet alle Vorzüge einer modernen Küche und verbindet diese mit dem romantischen Charme einer Landhausküche. mehr zur Nebraska
küche l-form 8

Das architektonische Projekt In einem Open Space muss jedes Detail mit größter Aufmerksamkeit geplant werden, da die Küche mit dem Wohnbereich „zusammen lebt“; das Herz des Hauses wird und damit der wichtigste Ort, in dem man seine Zeit verbringt und wo man seine Freunde empfängt. Um einen perfekten optischen Eindruck zu erzeugen, sollte beispielsweise darauf geachtet werden, dass das Rohr der Dunstabzugshaube verborgen wird und dass die Hochschränke in eine Nische integriert werden. Wenn eine Ableitung der Küchendünste über einen Deckenanschluss aufgrund der baulichen Gegebenheiten nicht möglich ist, man aber trotzdem nicht auf die Faszination einer Dunstabzugshaube über einer Kücheninsel verzichten möchte, muss man eine Rohrverbindung zwischen der hängenden Inselhaube und der Außenwand bzw. der Wand mit Lüftungsschacht herstellen. Will man das Rohr der Dunstabzugshaube verbergen, jedoch keine baulichen Veränderungen mehr vornehmen, so ist man gezwungen, eine Deckenverblendung bzw. Zwischendecke zu bauen. Da essich jedoch um die Gestaltung eines gemeinsamen Raumes Küche-Wohnbereich handelt, kann man die Notwendigkeit, das Rohr zu verbergen, für eine Aufteilung nutzen. Das Absenken der Decke des gesamten Küchenbereiches bewirkt eine logische optische Trennung beider Bereiche, wobei man bei der Linienführung jedoch die Wände bzw. die Höhe der Fenster- und Türöffnungen berücksichtigen sollte.In einem Open Space empfiehlt es sich, die Hochschränke so zu planen, dass der Eindruck erweckt wird, sie würden sich in einer Nische befinden und bündig mit der Wand stehen. Wenn der Kühlschrank im Inneren von Hochschränken positioniert werden soll, die bis zur Zwischendecke reichen, muss an eine Lüftungsöffnung für die warme Luft gedacht werden, die sich durch den Kühlungsprozess des Kühlschrankes bildet. Die Lüftungsöffnung muss mindestens eine Oberfläche von 400 cm2 aufweisen. Im Handel sind allerdings auch Kühlschränk erhältlich, die eine solche Lüftungsöffnung nicht benötigen. Bei ihnen strömt durch die eine Hälfte der Sockelverblendung die kalte Luft ein und durch die andere Hälfte die warme Luft wieder aus.Die Deckenblende aus Rigips-Platten wird in Abhängigkeit von der Höhe der Hochschränke maßgefertigt. Endet der Hochschrank in einer Raumecke muss darauf geachtet werden, dass die Fronten statt horizontaler Griffe nur vertikale Griffe oder Knöpfe haben. Alternativ sollte am Ende der Küchenzeile ausreichend Abstand zur Wand eingeplant werden, damit sich die Türen problemlos öffnen lassen. Dieser kann dann zweckmäßigerweise ebenfallsverblendet werden.

8 Photos of the Küche L-form

küche l-form 8küche l-form 7küche l-form 6küche l-form 5küche l-form 4küche l-form 3küche l-form 2küche l-form 1

Leave a comment