Sofa U Form

sofa u form 11

Sofa U Form

In the United Kingdom and Ireland, the term couch is rarely used, the terms sofa or settee being more common. A furniture set consisting of a sofa with two matching chairs. is known as a „chesterfield suite“ or „living room suite.“ Also in the UK, the word chesterfield meant any couch in the 1900s, but now describes a deep buttoned sofa, usually made from leather, with arms and back of the same height. The first leather chesterfield sofa, with its distinctive deep buttoned, quilted leather upholstery and lower seat base, was commissioned by Philip Stanhope, 4th Earl of Chesterfield (1694–1773).
sofa u form 1

Sofa U Form

Eine Wohnlandschaft stellt die Komfortvariante vom Sofa dar: Sie ist in der Regel in großer U-Form gestaltet und bietet ausreichend viele breite Sitzflächen, auf denen sich die ganze Familie wohlfühlen kann. Aber auch allein oder zu zweit kann das komfortable Liegegefühl in vollem Zügen genossen werden. Im Gegensatz zum normalen Sofa, auf dem in der Regel zwei bis drei Personen bequem Platz finden, sind Sie mit der Sofalandschaft für Spontanbesuche und gesellige Abende gerüstet. Die Wohnlandschaft bietet durch ihre Form außerdem die Möglichkeit, als Raumteiler zu fungieren. So kann etwa der Wohnbereich vom Essbereich optisch klar abgetrennt werden. Wer noch mehr Platz zum Entspannen haben möchte, greift auf eine XXL-Wohnlandschaft zurück. Diese zeichnet sich durch besonders große Sitzflächen aus.
sofa u form 2

Sofa U Form

The most common types of couches are the loveseat, designed for seating two persons, and the sofa, which has two or more cushion seats. A sectional sofa, often just referred to as a „sectional“, is formed from multiple sections (typically two, three, and four) and usually includes at least two pieces that join at an angle of 90 degrees or slightly greater, used to wrap around walls or other furniture.
sofa u form 3

Sofa U Form

A couch consists of the frame, the padding and the covering. The frame is usually made of wood but can also be made of steel, plastic or laminated boards. The wood used under the upholstery is made from kiln-dried maple wood that is free of knots, bark or defects. The show wood of the legs, arms and back can be maple, mahogany, walnut or fruitwoods. Sofa padding is made from foam, down, feathers, fabric or a combination thereof. Sofa coverings are usually made out of soft leather, corduroy or linen fabric coverings.
sofa u form 4

Sofa U Form

sofa u form 13

Eine andere beliebte Besonderheit sind Wohnlandschaften mit Beleuchtung, um das große Sofa mit indirekter Beleuchtung effektvoll in Szene zu setzten. Wahlweise sind diese oft auch noch mit einem Bluetooth-Soundsystem ausgestattet. So kann die Lieblingsmusik von Smartphone, MP3-Player und jeder anderen beliebigen Bluetooth-Quelle abgespielt werden. Dieses „Rundum-Verwöhnsofa“ ist etwas für alle, die es sich gern richtig gut gehen lassen und viel Zeit auf dem heimischen Sofa verbringen.
sofa u form 5

Sofa U Form

A couch (American English), also known as a sofa, chesterfield or settee (British English) is a piece of furniture for seating three or more people in the form of a bench, with or without armrests, that is partially or entirely upholstered, and often fitted with springs and tailored cushions. Although a couch is used primarily for seating, it may be used for sleeping.
sofa u form 6

Sofa U Form

Other variants include the divan, the fainting couch (backless or partial-backed) and the canapé (an ornamental three-seater). To conserve space, some sofas double as beds in the form of sofa beds, daybeds, or futons.
sofa u form 7

Sofa U Form

sofa u form 7

-Richtig bequeme Polstermöbel mit großzügiger Sitztiefe, leicht angewinkelter Rückenlehne und festem, leicht elastischem Sitzkomfort. -Verschiedene Maße und Ausführungen stehen zur Wahl – so findet jeder ein Sofa ganz nach Geschmack. -Wer sich richtig verwöhnen will, ergänzt das Polstermöbel mit Nackenpolstern. -Starkes, strapazierfähiges Gewebe mit Struktur, durchgefärbt in verschiedenen Nuancen. -Inklusive 10 Jahre Garantie. Mehr darüber in der Garantiebroschüre.
sofa u form 8

The term couch is used in North America, South Africa and Australia whereas the terms sofa or settee (U and non-U) are generally used in the United Kingdom. The word originated in Middle English from the Old French noun couche, which derived from the verb meaning „to lie down“. It originally denoted an item of furniture for lying or sleeping on, somewhat like a chaise longue, but now refers to sofas in general.
sofa u form 9

Other terms which can be synonymous with the above definition are chesterfield (Canada), divan, davenport, lounge, and canapé. The word sofa is from Turkish derived from the Arabic word suffa for „wool“, originating in the Aramaic word sippa for „mat“. The word settee comes from the Old English word, „setl“, which was used to describe long benches with high backs and arms, but is now generally used to describe upholstered seating.
sofa u form 10

Es gibt Tage, an denen freuen wir uns schon morgens darauf, es uns nach Feierabend auf dem Sofa gemütlich zu machen. Ob alleine, mit der oder dem Liebsten oder mit der ganzen Familie – die Couch ist eine beliebte Wellnessoase in den eigenen vier Wänden. Hier können Sie ganz in Ruhe ein Buch lesen, fernsehen oder einfach nur gemeinsam entspannen und plaudern. Wer eine große Familie hat oder gern Freunde einlädt, für den eignen sich Wohnlandschaften. Welche Vorteile diese Maxivariante des Sofas bietet, lesen Sie hier.
sofa u form 11

Fans dieses historischen Wohnstils, der sich durch die Verwendung von exotischen Edelhölzern auszeichnet, sollten darauf achten, dass ihr neues Sofa sich gut in dieses Ambiente einfügt. Entweder wählen Sie ein braunes Modell in edlem Leder oder Sie setzen einen hellen Kontrast mit einem weißen oder beigen Textilsofa. Vorhänge aus hellen Naturmaterialien und kuschelige Teppiche rahmen Ihre Wohnlandschaft gelungen ein.
sofa u form 12

Since 1971, Sofa U Love has produced Made-to-Order Custom Furniture, at our state-of-the-art factory in Hollywood, CA. We can make any style furniture in any size and fabric. What makes us unique from other furniture companies is that we are a family business that in addition to having retail stores, we have our own factory, which allows us to avoid the middleman and pass along the savings to our loyal customers. It also allows us to make and deliver custom furniture faster than anyone else.
sofa u form 13

Damit die Wohnlandschaft im Raum nicht zu wuchtig wirkt, sollte sie am besten so gewählt werden, dass höchstens zwei der drei Seiten direkt an der Wand stehen. Die dritte Seite sollte mindestens 1 m Abstand von der Wand halten. Ihr Wohnzimmer lässt dies nicht zu? Kein Problem: Als Alternative zur Wohnlandschaft eignet sich die klassische Couchgarnitur oder ein Big Sofa, das ebenfalls eine geräumige Sitz- und Liegefläche bietet, durch das Fehlen der Eckführung jedoch weniger voluminös ist als eine Wohnlandschaft. Wer hingegen sehr viel Platz hat, kann die Wohnlandschaft auch mitten im Raum platzieren. Dies lässt sie stilvoll zur Geltung kommen und verleiht dem Raum oft einen ganz neuen Charakter.
sofa u form 14

Contact Us For your convenience, all of our showrooms are open 7 days a week. For questions or comments, please fill out the form below or call us at 464-3397.

14 Photos of the Sofa U Form

sofa u form 14sofa u form 13sofa u form 12sofa u form 11sofa u form 10sofa u form 9sofa u form 8sofa u form 7sofa u form 6sofa u form 5sofa u form 4sofa u form 3sofa u form 2sofa u form 1

Leave a comment