Sofa Zweisitzer

sofa zweisitzer 3

Sofa Zweisitzer

Zweisitzer-Sofas – Die ideale Lösung für kleine WohnungenEgal, ob für das WG-Zimmer, die Einzimmerwohnung oder als Dekoelement in einem großen Flur, Zweisitzer-Sofas können individuell eingesetzt werden und bestechen mit hübschen Designs und Funktionalität. Wie der Name schon verrät, sind Zweisitzer-Sofas für zwei Personen konzipiert. Die kleinen Couchen besitzen zwei breite Sitzflächen und nehmen somit nicht viel Platz weg. Klein aber feinDank der reduzierten Form und Größe in Kombination mit unterschiedlichen Designs sind Zweisitzer-Sofas auch hübsche Dekorationen. Die Couchen bieten sich nicht nur für kleine Räume an, sondern können auch große Flächen füllen. Wer zum Beispiel über einen sehr großen Eingangsbereich verfügt, sich eine gemütliche Leseecke einrichten oder einfach einer freien Wand Farbe verleihen möchte, kann mit einem Zweisitzer-Sofa, passend zur restlichen Inneneinrichtung, hübsche Akzente setzen. Zweisitzer-Sofas mit SchlaffunktionGanz besonders praktisch sind zudem Zweisitzer-Sofas mit Schlaffunktion. Diese besitzen entweder einen integrierten Bettkasten, der bei Bedarf mit einem Ziehmechanismus herausgezogen werden kann oder eine nach hinten klappbare Rückenlehne, mit der mehr Platz zum Liegen geschaffen werden kann. Auf diese Weise erhalten Sie einen bequemen Schlafplatz für Gäste oder beispielsweise für Studenten ein dekoratives Sofa und Bett in einem. Zweisitzer-Sofas in Hülle und FülleGrößeJe nach Modell sind Zweisitzer-Sofas sehr breit oder schmal, so dass für jeden Raum die passende Sitzgelegenheit gefunden werden kann. Auch die Tiefe hängt vom Hersteller ab. Wer beispielsweise wenig breite Fläche zur Verfügung hat, kann ein Sofa wählen, dass tiefer in den Raum geht und erhält somit einen sehr gemütlichen Platz zum Entspannen und Sitzen. DesignsZweisitzer-Sofas sind in den verschiedensten Designs erhältlich. Ob bunt, rund, eckig und sehr modern, im Retrolook oder clean in den Farben Weiß oder Schwarz, entscheidet der individuelle Geschmack. Wer seine Wohnung sonst einfarbig eingerichtet hat, kann mit einem farbigen Sofa auch einen Farbkontrast schaffen.MaterialienBei den Materialien kann zwischen Leder, Kunstleder, Baumwolle, Leinen und Mikrofaser gewählt werden. Während Zweisitzer-Sofas aus Leder oder Kunstleder einen rustikalen Charme versprühen und sehr strapazierfähig sind, bringen Modelle aus Stoff Farbe in die Wohnung. Stoffbezüge sind oft bunt, besitzen Muster oder andere Details wie Hussen. Ein besonders strapazierfähiger Bezug ist auch Mikrofaser, da sie einfach zu reinigen ist und nicht zu Fusselbildung neigt.
sofa zweisitzer 1

Sofa Zweisitzer

Zweisitzer-Sofas – Die ideale Lösung für kleine WohnungenEgal, ob für das WG-Zimmer, die Einzimmerwohnung oder als Dekoelement in einem großen Flur, Zweisitzer-Sofas können individuell eingesetzt werden und bestechen mit hübschen Designs und Funktionalität. Wie der Name schon verrät, sind Zweisitzer-Sofas für zwei Personen konzipiert. Die kleinen Couchen besitzen zwei breite Sitzflächen und nehmen somit nicht viel Platz weg. Klein aber feinDank der reduzierten Form und Größe in Kombination mit unterschiedlichen Designs sind Zweisitzer-Sofas auch hübsche Dekorationen. Die Couchen bieten sich nicht nur für kleine Räume an, sondern können auch große Flächen füllen. Wer zum Beispiel über einen sehr großen Eingangsbereich verfügt, sich eine gemütliche Leseecke einrichten oder einfach einer freien Wand Farbe verleihen möchte, kann mit einem Zweisitzer-Sofa, passend zur restlichen Inneneinrichtung, hübsche Akzente setzen. Zweisitzer-Sofas mit SchlaffunktionGanz besonders praktisch sind zudem Zweisitzer-Sofas mit Schlaffunktion. Diese besitzen entweder einen integrierten Bettkasten, der bei Bedarf mit einem Ziehmechanismus herausgezogen werden kann oder eine nach hinten klappbare Rückenlehne, mit der mehr Platz zum Liegen geschaffen werden kann. Auf diese Weise erhalten Sie einen bequemen Schlafplatz für Gäste oder beispielsweise für Studenten ein dekoratives Sofa und Bett in einem.
sofa zweisitzer 2

Sofa Zweisitzer

Dank der reduzierten Form und Größe in Kombination mit unterschiedlichen Designs sind Zweisitzer-Sofas auch hübsche Dekorationen. Die Couchen bieten sich nicht nur für kleine Räume an, sondern können auch große Flächen füllen. Wer zum Beispiel über einen sehr großen Eingangsbereich verfügt, sich eine gemütliche Leseecke einrichten oder einfach einer freien Wand Farbe verleihen möchte, kann mit einem Zweisitzer-Sofa, passend zur restlichen Inneneinrichtung, hübsche Akzente setzen.
sofa zweisitzer 3

Sofa Zweisitzer

Ganz besonders praktisch sind zudem Zweisitzer-Sofas mit Schlaffunktion. Diese besitzen entweder einen integrierten Bettkasten, der bei Bedarf mit einem Ziehmechanismus herausgezogen werden kann oder eine nach hinten klappbare Rückenlehne, mit der mehr Platz zum Liegen geschaffen werden kann. Auf diese Weise erhalten Sie einen bequemen Schlafplatz für Gäste oder beispielsweise für Studenten ein dekoratives Sofa und Bett in einem.
sofa zweisitzer 4

Sofa Zweisitzer

sofa zweisitzer 7

Je nach Modell sind Zweisitzer-Sofas sehr breit oder schmal, so dass für jeden Raum die passende Sitzgelegenheit gefunden werden kann. Auch die Tiefe hängt vom Hersteller ab. Wer beispielsweise wenig breite Fläche zur Verfügung hat, kann ein Sofa wählen, dass tiefer in den Raum geht und erhält somit einen sehr gemütlichen Platz zum Entspannen und Sitzen.
sofa zweisitzer 5

Sofa Zweisitzer

Zweisitzer-Sofas sind in den verschiedensten Designs erhältlich. Ob bunt, rund, eckig und sehr modern, im Retrolook oder clean in den Farben Weiß oder Schwarz, entscheidet der individuelle Geschmack. Wer seine Wohnung sonst einfarbig eingerichtet hat, kann mit einem farbigen Sofa auch einen Farbkontrast schaffen.
sofa zweisitzer 6

Sofa Zweisitzer

Mit einem 2-Sitzer Sofa im Wohnzimmer holen Sie sich einen wunderschönen und vielseitigen Hingucker ins Haus. Dank seiner praktischen Größe eignet es sich für heimelige Stunden zu zweit. Gleichzeitig bleibt genügend Platz für den Fall, dass Sie mal die Füße hochlegen möchten. Einen besonderen Trumpf können Sie mit dem Sofa in einer kleinen Wohnung ausspielen: Es passt selbst in Wohnzimmer mit wenigen Quadratmetern und lässt sich in einem Einzimmerappartement, in der Mitte platziert, zur optischen Raumteilung verwenden.
sofa zweisitzer 7

Bei der Pflege der Bezüge von Sofas muss man zwischen einem Ledersofa und einem Sofa mit Texilbezug unterscheiden. Ein Polstermöbel mit Lederbezug mag nicht in der Nähe einer Heizung stehen und sollte vor fettigen Haaren, eingecremten Händen und farbigen Jeans, Reißverschlüssen und Nieten geschützt werden. Stauben Sie ihr Ledersofa mit einem weichen Vlies- oder Baumwolltuch ab. Ein- bis zweimal im Jahr ist eine gründliche Reinigung mit einem speziellen Lederreiniger notwendig, die sowohl ein Reinigungsmittel als auch eine Imprägnierung vorsieht.
[imgrabber img=“Sofa Zweisitzer 8″]

Schritt 3 Wann ist ein Sofa aus Leder und wann eines aus Stoff zu empfehlen? Das ist reine Geschmacksache. Wie schon genannt, sind Muster nur mit einem Textilbezug realisierbar. Ein Bezug aus Leder ist temperaturausgleichend, was im Sommer ein Vorteil und im Winter eher als Nachteil empfunden wird. In den Wintermonaten ist eine Wolldecke Pflicht. Bei den Stoffbezügen stehen sowohl Natur- als auch Kunstfasern zur Verfügung sowie beim Leder das Echtleder und Kunstleder. Entscheiden Sie einfach nach Ihren Vorlieben. Expertentipp: Wenn Sie sich für echtes Leder entscheiden, dann bitte nicht für die günstigste Gruppe, denn je hochwertiger ein Leder, desto weniger wurde es nachbearbeitet und umso naturbelassender ist es. Es ist somit langlebiger und atmungsaktiver und nimmt die Körperwärme schneller auf – kurzum, man hat nicht das Gefühl man sitzt auf einem kalten Bezug.

sofa zweisitzer 2

7 Photos of the Sofa Zweisitzer

sofa zweisitzer 7sofa zweisitzer 6sofa zweisitzer 5sofa zweisitzer 4sofa zweisitzer 3sofa zweisitzer 2sofa zweisitzer 1

Leave a comment