Tischdecke Weiß

tischdecke weiß 1

Tischdecke Weiß

Für eine harmonische Wirkung der Tischdecke ist neben Farbe und Muster vor allem die richtige Größe entscheidend. Ist die Tischdecke zu klein, wirkt das sparsam. Ist sie zu groß, hängt sie bis auf die Sitzflächen der Stühle – das sieht nicht gut aus und stört beim Sitzen. Im Normalfall hängt die Tischdecke an jeder Seite 20 bis 30 Zentimeter herunter. Nehmen Sie zuerst die Maße der Tischplatte Ihres Esstisches. Anschließend addieren Sie auf Länge und Breite jeweils 40 bis 60 Zentimeter, um das Format passender Tischdecken zu ermitteln. Berücksichtigen Sie, dass Naturfasern wie Baumwolle eventuell einlaufen. Für diesen Fall schlagen Sie maximal weitere drei Prozent auf die Maße auf. Allerdings sollte die Tischdecke auch im ungewaschenen Zustand nicht die Sitzflächen berühren – falls sie wider Erwarten nicht einläuft.
tischdecke weiß 1

Tischdecke Weiß

Aufgeräumt, strukturiert und immer luxuriös wirkt weiß mit schwarzen Kontrasten. Nutzen Sie das auch für Ihren Esstisch! Die „Tischdecke weiß“ wirkt in Kombination mit feinen schwarzen Accessoires opulent und romantisch. Der spannende Gegensatz der beiden unbunten Farben hat eine belebende Wirkung und kommt am besten im Essbereich zur Geltung. Feine schwarze Ornamente spielen mit stilvollen Gedecken auf einem delikaten Tischläufer, schwarzes Geschirr setzt Akzente auf dem Tischdecke(n)-Weiß. Durch den farblichen Gegensatz wird eine spannende Atmosphäre geschaffen und gibt dem Auge Lust, den Raum zu durchschweifen und etwas Neues zu entdecken.

Tischdecke Weiß

Tischdecke Weiß
Tischdecke Weiß
Tischdecke Weiß
Tischdecke Weiß

tischdecke weiß 1

1 Photos of the Tischdecke Weiß

tischdecke weiß 1

Leave a comment