Vinyl Fliesen

vinyl fliesen 4

Vinyl Fliesen

Eigentlich ist es auch zu schade, Fliesen zu entfernen, die noch in Ordnung sind. Der handwerkliche Aufwand ist groß, die Fliesen herauszuschlagen. Es verursacht Dreck, kostet Zeit und Mühe. Neben dem Risiko, das dabei entsteht, verursacht die Entfernung der alten Fliesen auch jede Menge zusätzliche Kosten. Niemand kann außerdem sagen, was noch alles zu Bruch geht, wenn die Fliesen herausgeschlagen werden.
vinyl fliesen 1

Vinyl Fliesen

Vinylböden gibt es auch in weiteren Ausführungen, die sich für die Verlegung auf Fliesen gut eignen. So ist für die Verlegung auf Fliesen ein Klick-Vollvinyl prädestiniert. Darauf wollen wir nachfolgend noch näher eingehen. Denn aus praktischer Erfahrung zeigt sich, das ein 5 mm Vollvinyl nahezu ideal für die Verlegung auf Fliesen ist. Viele Kunden nutzen bereits die Vorteile der Verlegung von Voll-Vinylboden auf Fliesen.
vinyl fliesen 2

Vinyl Fliesen

Die Fliesen sollten auch auf jeden Fall entfernt werden, wenn es Schäden gibt, die nur aufwändig zu reparieren sind. Dazu gehören Risse in den Fliesen, gravierende Absenkungen, die auf einen mangelhaften Estrich hindeuten. Auch wenn Fliesen teils lose liegen, kann es sinnvoll sein, sie lieber ganzflächig herauszuschlagen. Manchmal geht damit sogar die Erneuerung des Estrichs einher, denn die Lebensdauer eines Estrichs beträgt zwar mehrere Jahrzehnte, kann aber je nach Belastung auch vorzeitig unbrauchbar werden.
vinyl fliesen 3

Die Fliesen müssen alle fest sein. Lose Fliesen müssen entfernt oder neu verklebt werden. Man hört dies z.B. durch die Klopfprobe. Ein harter Gegenstand, z.B. ein Besenstiel wird auf die Fliesen geklopft, so hört man dann, ob die Fliese hohl liegt.
vinyl fliesen 4

Die Möglichkeiten, einen Vinylboden auf Fliesen zu verlegen, sollten vorher rechtzeitig und sorgfältig überlegt und durchdacht werden. Wer alle Unklarheiten beseitigt hat, kann beruhigt das Projekt Vinylboden auf Fliesen angehen.
vinyl fliesen 5

Häufig sind es nur Teilbereiche einer Wohnung, die mit Fliesen belegt sind wie zum Beispiel der Flur oder die Küche. Auch im Bad sind in der Regel Fliesen verlegt, die nicht mehr gefallen wollen. Das muss nicht so bleiben, weil es einfache Renovierungsmethoden gibt.
vinyl fliesen 6

Oft befindet sich noch eine Fußbodenheizung unter den Fliesen. Es könnte also noch ein zusätzliches Risiko sein, die Fliesen zu entfernen, wenn man die Fußbodenheizung nicht kennt.
vinyl fliesen 7

Denn eine keramische Fliese ist kühl, sie kann teilweise sogar schmerzhaft kalt an den Füßen wirken. Besonders wenn keine Fußbodenheizung vorhanden ist. Aber selbst wenn die Fliesen mit einer Fußbodenheizung erwärmt werden, so ist das nur in der Heizperiode der Fall. Eine lange Zeit im Jahr wird nicht geheizt und dann gewöhnen sich die Füße nur ungern an die kalten Fliesen.
vinyl fliesen 8

Hier kommt der Vinylboden ins Spiel, der in den häufigsten Fällen als Vollvinyl Variante zum Klicken auf Fliesen verwendet wird. Er kann einerseits einige der Eigenschaften abfangen, an die man sich bei den Fliesen gewöhnt hat, z.B., dass man bedenkenlos nass wischen kann. Auch in der Robustheit kann ein Vinylboden sich mit einer Fliese messen.
vinyl fliesen 9

Mit diesen und ähnlichen Fragen werden wir täglich konfrontiert. Da man sie nicht pauschal beantworten kann, gehen wir in diesem Artikel intensiv auf alle wichtigen Fragestellungen ein, die zum Thema Vinylboden auf Fliesen verlegen bei uns aufgetaucht sind.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 10″]

Oder die neue Arbeitsstelle erfordert einen Umzug. In der neuen Wohnung sind leider hässliche Fliesen verlegt. Außerdem ist noch offen, wie lange man überhaupt in der Wohnung bleiben wird. Der Gedanke ist, wie kann ich mit dem geringsten Aufwand die Wohnung und den Boden renovieren?
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 11″]

Häufig ist die Frage, ob ein selbstklebender Vinylboden auf Fliesen verlegt werden kann. Dazu muss man sagen, das evtl. die Planken von der Klebekraft herhalten würden, aber sie sind mit 1,8-2,0 mm zu dünn. Aus diesem Grunde würde die Fliesenstruktur wird darunter auf jeden Fall sichtbar werden.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 12″]

Messen Sie nach, wieviel mm der Boden insgesamt zusätzlich aufbauen darf. Das ist wichtig, um zu beurteilen, ob überhaupt eine Möglichkeit besteht, die Fliesen als Untergrund zu verwenden.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 13″]

Fliesen müssen Sie entfernen, wenn der Aufbau insgesamt zu hoch wird. Das beurteilen Sie anhand der Gegebenheiten z.B. der Türen, ob Sie an dieser Stelle noch weiter aufbauen können. Oft sind die Haustüren oder Glastüren in der Höhe nicht mehr ausreichend verstellbar, so daß keine andere Lösung bleibt, als Höhe zu gewinnen, indem die alte Fliese entfernt wird.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 14″]

Da ist die Robustheit zu nennen, die eine bedenkenlose Benutzung in fast allen Bereichen ermöglicht hat. Es kann Schmutz und Dreck eingetragen werden, Wasser kann verschüttet werden. Einer Fliese kann so schnell nichts anhaben. Die Fliese ist hart und hat jeder Strapazierung einen enormen Widerstand entgegen zu setzen. Wer sich also einmal für Fliesen entschieden hatte, wollte genau das erreichen.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 15″]

Wenn die Fliesenstruktur nicht eben genug ist oder die Fugen zu breit, so kann das in dem elastischen Vinylboden sichtbar werden und Sie erkennen dann, wie die Fliesen darunter verlegt sind. Das ist unerwünscht und kann einfach durch die Nivellierung vermieden werden.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 16″]

Das Dehn- und Schrumpfverhalten von Vinylböden im Allgemeinen wird häufig unterschätzt, da dies bei fest verklebten Fliesen nicht wahrgenommen wird. Vor allem in den Bereichen, wo stärkere Temperaturschwankungen zu erwarten sind, führen zu geringe Wandabstände zu Stauchungen und Aufwölbungen.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 17″]

Wenn also die Verklebung auf Fliesen gewünscht ist, ist die Empfehlung, vollflächig zu spachteln. Dann ist der ideale Untergrund geschaffen und das Ergebnis ist dann zufriedenstellend, weil es funktioniert und gut aussieht.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 18″]

Die Trittschalldämmung ist bei der Verlegung auf Fliesen nicht frei wählbar. Grundsätzlich sollten Sie sich an die Empfehlungen des Herstellers oder Vertreibers halten. Wir haben die Auswahl für Sie vereinfacht, indem Sie auf der Artikelebene gleich das passende Zubehör finden. Im Zweifel weisen wir Sie auch darauf hin, wenn Sie eine falsche Dämmung bestellt haben.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 19″]

Es sind aber nicht die Fliesen, die die Auswahl einschränken. Vielmehr müssen die Eigenschaften des Vinylbodens und die der Dämmung aufeinander abgestimmt sein. Bei elastischem Vinylboden, also einem Vollvinyl muss die Unterlage sehr druckfest sein, manche Hersteller fordern eine Druckfestigkeit von 40 t/m². Diese Forderung ist nachvollziehbar, weil es für die Klickverbindung problematisch wird, wenn die Dämmung darunter nicht druckfest genug ist und nachgeben kann.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 20″]

Es gilt diese Regel: Je dünner ein Klick-Vinylboden, desto wichtiger ist die richtige Unterlage. Das hängt auch mit den vorhandenen Fugen bei den Fliesen zusammen. Je weniger die Dämmung bei Punktbelastung nachgibt, desto größer die Chance, dass sich das Fugenbild der Fliese nicht im Vinylboden abzeichnet.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 21″]

Colorex Colour Colorex Colour ist eine homogene Fliese, die für extrem stark frequentierte Einsatzbereiche konzipiert ist. Durch das spezielle Herstellungsverfahren sind diese Fliesen eine echte Alternative zu keramischen Belägen. Farbige und transparente Chip-Einstreuungen erzeugen ein attraktives Flächenbild, das sich an keramischen Fliesenoptiken orientiert. Die 24 Dessins zeigen sowohl kräftige als auch pastellige und gedeckte, dunkle Farben mit schmutzverbergenden Eigenschaften. Mehr lesen Weniger anzeigen
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 22″]

Andererseits jedoch gab es auch die mehrschichtig aufgebauten Beläge, bei denen die obere Verschleißschichte – in der Regel aus PVC – mit einer unteren Trägerschicht aus Asbest verbunden war. Diese asbesthaltige Trägerschicht, häufig als Belagsrücken bezeichnet, weist geringste Mengen an Bindemittel auf, besteht also nahezu aus reinem Asbest auf Chrysotilbasis (Weißasbest) und wäre der Struktur nach mit einer dünnen Asbestpappe vergleichbar. Man bezeichnete diese Beläge als „Cushion-Vinyl“-Beläge oder kurz CV-Beläge, da der Asbestrücken eine polsternde Wirkung aufwies.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 23″]

Schließlich kann auch durch die übliche Nutzung des Vinyl-Asbest-Belages eine Faserfreisetzung stattfinden, wenn hierzu auch relativ extreme Nutzungsbedingungen erforderlich sind. Beispielsweise durch kleine Steine und Sandkörner, aber auch andere scharfe Partikel (z. B. Späne), die in Schuhsohlen eingetreten sein können, wird bei der Begehung eine kratzende und scherende Wirkung an der Oberfläche verursacht.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 24″]

Im Zuge eines im Jahre 1978 durchgeführten Forschungsprojektes des Battelle-Institutes im Auftrag des Umweltbundesamtes Berlin wurde die Emission von Asbestfasern aus Vinyl-Asbest-Platten aufgrund unterschiedlicher Beanspruchungen messtechnisch untersucht. Bei der dabei angewandten Mess- bzw. Auswertungsmethode handelte es sich um ein rasterelektronenmikroskopisches Verfahren, wofür es damals offenbar noch kein standardisiertes Verfahren gegeben haben dürfte. Es sind jeweils nur so viele Bildfelder ausgewertet worden, bis 44 lungengängige Asbestfasern, welche auch mittels energiedispersiver Röntgenmikroanalyse als solche identifiziert werden konnten, gefunden wurden, mindestens jedoch 20 Bildfelder.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 25″]

Zudem ist die Schwierigkeit der Identifizierung asbesthaltiger Boden- und Wandbeläge vor allem für die Betroffenen gegeben und dass das Problem, wenn überhaupt, erst dann – im wahrsten Sinn des Wortes – ins Auge springt, wenn z.B. im Falle von Cushion-Vinyl-Belägen die Asbestpappe bereits freigelegt ist. Aber auch dann kann nur durch eine laboranalytische Untersuchung des Materials absolute Gewissheit geschaffen werden.
[imgrabber img=“Vinyl Fliesen 26″]

Es gibt noch viele weitere Dämmungen, die für Vinyl ausgeschrieben sind. Die meisten davon sind nicht zu empfehlen, da sie entweder keinen Test mit dem dazugehörigen Boden aufweisen können oder aber sie erreichen nicht die geforderte Druckfestigkeit.

9 Photos of the Vinyl Fliesen

vinyl fliesen 9vinyl fliesen 8vinyl fliesen 7vinyl fliesen 6vinyl fliesen 5vinyl fliesen 4vinyl fliesen 3vinyl fliesen 2vinyl fliesen 1

Leave a comment