Vinylboden Erfahrungen

vinylboden erfahrungen 8

Vinylboden Erfahrungen

stebi1970 Hallo, ich will in der nächsten Zeit ein Bad renovieren. Da wir ein voll unterkellertes Haus aus den 60er Jahren haben überlege ich gerade ob ich wieder Fliesen oder Klick-Vinyl lege. Das Problem mit Fliesen ist der unbeheizte Keller durch den der Boden dabei immer extrem kalt ist. Da ich Vinylböden nur aus den 70er Jahren kenne und mir sicher bin das sich da einiges getan hat meine Frage: Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Klick-Vinyl im Bad? Wie verhält es sich bei Feuchtigkeit usw.? Badfußboden, Erfahrungen, Feuchtigkeit, Klick-Vinyl
vinylboden erfahrungen 1

Vinylboden Erfahrungen

Wenn der Boden im Bad zu kalt ist, warum dann keine elektr. Fussbodenheizung und Fliesen? Vinylboden ist aber trotz allem wärmer als Fliesen. Klick-Vinylboden im Bad ist durchaus machbar, wobei ich da aber eher eine hochwertigere Qualität empfehlen würde. Klick-Vinyl mit HDF-Trägermaterial würde ich für ein Bad grundsätzlich ausschliessen.
vinylboden erfahrungen 2

Vinylboden Erfahrungen

Kransen 19. Sep 2016 13:41VinylfussbodenHallo,ich kann Dir Vinylfussboden nur wärmsten empehlen.Vinylboden ist pflegeleicht, leicht zu verarbeiten, fußwarm, langlebig und kostengünstig.Gute moderne Vinylfußböden sind optisch und haptisch nicht mehr von echtem Holz zu unterscheiden aber haben nicht die Nachteile von echtem Holz. Laß Dir ein paar kostenlose Muster z.B. von senden und überzeuge Dich selbst! Kratze darauf rum stell dich mit einem Fuß auf Vinyl und mit dem anderen auf eine Fliese oder auf Holz und Du wirst den Unterschied merken. Meine Erfahrungen mit Vinylfußboden sind durchgängig positiv.GrüßeAndreas
vinylboden erfahrungen 3

Vinylboden Erfahrungen

19. Sep 2016 13:41VinylfussbodenHallo,ich kann Dir Vinylfussboden nur wärmsten empehlen.Vinylboden ist pflegeleicht, leicht zu verarbeiten, fußwarm, langlebig und kostengünstig.Gute moderne Vinylfußböden sind optisch und haptisch nicht mehr von echtem Holz zu unterscheiden aber haben nicht die Nachteile von echtem Holz. Laß Dir ein paar kostenlose Muster z.B. von senden und überzeuge Dich selbst! Kratze darauf rum stell dich mit einem Fuß auf Vinyl und mit dem anderen auf eine Fliese oder auf Holz und Du wirst den Unterschied merken. Meine Erfahrungen mit Vinylfußboden sind durchgängig positiv.GrüßeAndreas
vinylboden erfahrungen 4

Vinylboden Erfahrungen

vinylboden erfahrungen 7

Hallo,ich kann Dir Vinylfussboden nur wärmsten empehlen.Vinylboden ist pflegeleicht, leicht zu verarbeiten, fußwarm, langlebig und kostengünstig.Gute moderne Vinylfußböden sind optisch und haptisch nicht mehr von echtem Holz zu unterscheiden aber haben nicht die Nachteile von echtem Holz. Laß Dir ein paar kostenlose Muster z.B. von senden und überzeuge Dich selbst! Kratze darauf rum stell dich mit einem Fuß auf Vinyl und mit dem anderen auf eine Fliese oder auf Holz und Du wirst den Unterschied merken. Meine Erfahrungen mit Vinylfußboden sind durchgängig positiv.GrüßeAndreas
vinylboden erfahrungen 5

Vinylboden Erfahrungen

Wir haben Fliesen in Bad, Eingangsbereich und Küche. In den anderen Räumen liegen fest verklebte Korkfliesen, die versiegelt sind. Kork ist warm und weich zum Barfuss laufen. Er ist sehr empfindlich auf Druck und Feuchtigkeit. In einer Ferienwohnung hat sich der Boden zum Teil gelöst, in einem Kinderzimmer hatte er einige Druckstellen und Löcher. Das Entfernen der festverklebten Fliesen ist eine sehr anstrengende Arbeit. In einem Raum in einer Ferienwohnung habe ich im letzten Jahr Vinyl verlegt. Auch darauf läuft es sich angenehm warm und weich. Er ist robust und pflegeleicht. In einer anderen Ferienwohnung habe ich massives Bambusparkett verlegt. Trotz der Härte dieses Holzes finden sich immer wieder Kratzspuren. Da es nur geölt ist, kann ich sie leicht entfernen und neu ölen. Zur Zeit überlege ich weitere Bodenbeläge (bisher Lamimat) zu erneuern. Am unempfindlichsten zeigt sich bisher Vinyl. Fliesen finde ich zu fußkalt und hart. Kork ist für Ferienwohnungen schön, aber empfindlich. Würde mich über Infos bzgl. der Weichmacher im Vinylboden freuen.
vinylboden erfahrungen 6

Vinylboden Erfahrungen

Vinylböden sind klein geschnittene PVC-Böden, evtl. noch mit einer Click-Verbindung und einem Träger versehen. PVC-Böden waren vor gut 10 Jahren bereits für öffentliche Gebäude verboten. Letztendlich handelt es sich um einen reinen Kunststoffboden (evtl. auf Holzträger), die weder nachhaltig, noch wohngesund sind. Um den Kunststoff weicher zu bekommen, werden gesundheitlich hochgradig bedenkliche Weichmacher beigemischt und das zu einem recht hohen Anteil. Der Großteil der Böden oder Halbfertigteile kommt aus Asien.
vinylboden erfahrungen 7

Vinylboden Erfahrungen

vinylboden erfahrungen 5

Hallo Gigi, das was Sie Gesundheitlich erleben kann ich sehr gut nachvollziehen. Ich bin wahrhaftig kein Freund von Vinylböden, ob es allerdings nur an den Bodenbelägen liegt, das kann ich mir nicht vorstellen. Da gibt es bestimmt auch zahlreiche andere unverträgliche Stoffe die Ihr Immunsystem schwächen.
vinylboden erfahrungen 8

Doch eine Fliese ist eine Fliese und Kunststoff ist Kunststoff. Ich habe erst vor kurzer Zeit einen alten Linoleumboden in einem Badezimmer rausgerissen. Was ich darunter alles gefunden habe. Angefangen von kleinen Krabbeltieren bis hin zu schwarzen und vergilbten Schimmelpilzen. Mir ist es egal ob es tatsächlich weichmacherfrei sein soll oder nicht. Und zum Thema Fußbodenheizung. Eine Fliese speichert die Wärme und gibt diese nach ausschalten der Bodenheizung noch Stunden später in die Raumluft ab. Der Vorteil der Vinylböden ist natürlich der dünne Belag, da hat man es mit einer Fliese bei Sanierungsprojekten oft schwieriger. Für mich persönlich ist der nächste Favorit nach der Fliese ein Korkboden, der dann aber auch etwas teurer ist.
vinylboden erfahrungen 9

Erstmals Danke für die bisher kritischten Seite zum Thema Vinyl. Bei uns im Haus ist vorgesehen von der Fa. (Name vom Admin gelöscht) einen Vinylboden zu verlegen. Jedoch habe ich auch starke Bedenken ob ich den Boden nur im EG verlegen lasse und in den Schlafräumen alles verfliese. (Am liebsten würde ich das gesamte Haus verließen – aber das wird fianziell sehr teuer hat uns der Bauherr mitgeteilt) Gibt es auch eigentlich bei Fließen kostengünstige Beispiele die nicht gleich in den 80€/m2 und aufwärts liegen. Modetrends sind mir und meinem Partner eigentlich ziemlich wurscht. Wichtig ist v.a. dass die Fließe so beschaffen ist, dass man nicht gleich jeden Schmutz sieht – also eher Graufarben, v.a. im Küchenbereich wo bei kleinen Kindern öfters was runter fällt und dass sie was aushält und preisgünstig ist. Natürlich sind große längliche Fließen schöner als hunderttausend kleine pro Raum. @ Thomas Fieber. Du erwähnstes schon öfters Bodenfließen in Holzoptik. HAst du da eine günstige Bezugsquelle? Eine zweiter Interessanter Aspekt dieser Diskussion würde ich noch gerne Ansprechen. Wie ist das eigentlich mit dem Fließenkleber/Fugenkleber bei Fließen. Ist dieser auch gesundheitsschädlich. Weil riechen tut er nach dem Verlegen schon ziemlich stark. Vielen Dank

Hallo, ob man sich einen Vinylboden oder Fliesen verlegen läßt, dass muss man halt selber entscheiden. Leider gibt es heute kaum noch Materialien die ohne Kunststoffe hergestellt werden. Auch ein Flexkleber ist ein kunststoffvergüteter Zementmörtel, der aber nach dem Erhärtungsprozess unbedenklich sein sollte. Holzoptikfliesen sind alleine wegen dem Herstellungsverfahren vergleichbar zu anderen Fliesen teurer. Allerdings sind Sie, finde ich etwas besonderes. Ob man sich die Holzoptikfliese für die eigenen 4 Wände gönnen möchte, muss auch wieder jeder selber entscheiden. Allerdings wird man incl. Verlegung kaum unter 80€/m² liegen. Es gibt übrigens auch graue Holzoptikfliesen.
vinylboden erfahrungen 11

Melitta Heise um 16:06 pm del 9 Februar 2013 Wir haben Fliesen in Bad, Eingangsbereich und Küche. In den anderen Räumen liegen fest verklebte Korkfliesen, die versiegelt sind. Kork ist warm und weich zum Barfuss laufen. Er ist sehr empfindlich auf Druck und Feuchtigkeit. In einer Ferienwohnung hat sich der Boden zum Teil gelöst, in einem Kinderzimmer hatte er einige Druckstellen und Löcher. Das Entfernen der festverklebten Fliesen ist eine sehr anstrengende Arbeit. In einem Raum in einer Ferienwohnung habe ich im letzten Jahr Vinyl verlegt. Auch darauf läuft es sich angenehm warm und weich. Er ist robust und pflegeleicht. In einer anderen Ferienwohnung habe ich massives Bambusparkett verlegt. Trotz der Härte dieses Holzes finden sich immer wieder Kratzspuren. Da es nur geölt ist, kann ich sie leicht entfernen und neu ölen. Zur Zeit überlege ich weitere Bodenbeläge (bisher Lamimat) zu erneuern. Am unempfindlichsten zeigt sich bisher Vinyl. Fliesen finde ich zu fußkalt und hart. Kork ist für Ferienwohnungen schön, aber empfindlich. Würde mich über Infos bzgl. der Weichmacher im Vinylboden freuen. Antworten
vinylboden erfahrungen 12

Wir haben Fliesen in Bad, Eingangsbereich und Küche. In den anderen Räumen liegen fest verklebte Korkfliesen, die versiegelt sind. Kork ist warm und weich zum Barfuss laufen. Er ist sehr empfindlich auf Druck und Feuchtigkeit. In einer Ferienwohnung hat sich der Boden zum Teil gelöst, in einem Kinderzimmer hatte er einige Druckstellen und Löcher. Das Entfernen der festverklebten Fliesen ist eine sehr anstrengende Arbeit. In einem Raum in einer Ferienwohnung habe ich im letzten Jahr Vinyl verlegt. Auch darauf läuft es sich angenehm warm und weich. Er ist robust und pflegeleicht. In einer anderen Ferienwohnung habe ich massives Bambusparkett verlegt. Trotz der Härte dieses Holzes finden sich immer wieder Kratzspuren. Da es nur geölt ist, kann ich sie leicht entfernen und neu ölen. Zur Zeit überlege ich weitere Bodenbeläge (bisher Lamimat) zu erneuern. Am unempfindlichsten zeigt sich bisher Vinyl. Fliesen finde ich zu fußkalt und hart. Kork ist für Ferienwohnungen schön, aber empfindlich. Würde mich über Infos bzgl. der Weichmacher im Vinylboden freuen. Antworten

12 Photos of the Vinylboden Erfahrungen

vinylboden erfahrungen 12vinylboden erfahrungen 11vinylboden erfahrungen 10vinylboden erfahrungen 9vinylboden erfahrungen 8vinylboden erfahrungen 7vinylboden erfahrungen 6vinylboden erfahrungen 5vinylboden erfahrungen 4vinylboden erfahrungen 3vinylboden erfahrungen 2vinylboden erfahrungen 1

Leave a comment