Vinylboden Fliesenoptik

vinylboden fliesenoptik 12

Vinylboden Fliesenoptik

Bodenbeläge aus hochwertigem Vinyl sind nicht nur voll im Trend, sondern erfreuen sich auch deshalb einer immer größer werdenden Beliebtheit, weil sie einfach eine besonders attraktive und stillvolle Atmosphäre in Wohnräumen erzeugen. Dabei begeistern Vinylböden nicht nur durch Ihr ansprechendes Äußeres sowie die bemerkenswert große Vielseitigkeit in puncto Grundfarbe und Farbton, sie weisen auch sonst noch zahlreiche nennenswerte Vorzüge auf. Dazu gehören unter anderem die ausgezeichneten Hygieneeigenschaften, was beispielsweise für Allergiker ein nicht zu unterschätzender Vorteil ist, sowie das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch die Verarbeitung beziehungsweise Verlegung geht leicht von der Hand und kann mit etwas Übung problemlos von jedem begeisterten Heimwerker selber bewerkstelligt werden. Machen auch Sie einfach mehr aus Ihren Böden und schauen Sie sich direkt unser erstklassiges Angebot zu hochwertigen Vinylböden an. Sie werden überrascht sein, wie attraktiv, stilvoll und preiswert Sie Ihre Fußböden mit Vinyl gestalten können. Selbstverständlich erhalten Sie bei OBI auch hier die Fabrikate renommierter Markenhersteller wie die begehrte Schöner Wohnen Kollektion. Ein unglaublich vielseitiger Bodenbelag – allein schon in der dargebotenen Optik Bereits die optische Vielseitigkeit des modernen Vinylbodenbelags spricht für die zahlreichen Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten. So erhalten Sie bei OBI zum Beispiel Vinylböden in den Grundfarben Braun, Grau oder Grün, in schickem Titan oder auch klassischem Weiß, Mehrfarbig und Transparent. Sie haben dunklere und hellere Farbtöne zur Auswahl sowie zahlreiche Vinylplatten, die farblich auf der Bandbreite dazwischen liegen. Allein rein optisch ist garantiert für jeden Geschmack im großen Sortiment bei OBI der richtige Vinylboden dabei. Weitere tolle Vorteile von Vinylböden im Überblick! Vinylböden lassen sich aufgrund Ihrer sehr glatten Oberfläche besonders angenehm und sauber reinigen. Zudem besitzen sie eine hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit, die nicht nur aus hygienischer Perspektive von Vorteil ist, sondern auch die Grundlage für die problemlose Verwendung in Feuchträumen darstellt. Die strengen europäischen und deutschen Auflagen sorgen außerdem dafür, dass in Vinylböden, die hier hergestellt wurden, keine gesundheitsgefährdenden Weichmacher mehr enthalten sind. Wie bereits erwähnt, lassen sich Vinylplatten, die ähnlich wie modernes Parkett oder Laminat häufig auch mit einem Klick-System ausgestattet sind, sehr angenehm und schnell in Eigenregie verlegen. Vinyl selber ist von sich aus Geräusch dämmend, robust, weist eine geringe Höhe auf und kann nach jahrelanger Verwendung zu anderen Kunststoffprodukten recycelt werden.
vinylboden fliesenoptik 1

Vinylboden Fliesenoptik

Ein Nachteil von Vinylböden ist, dass sie sich nicht wie etwa Parkett oder Echtholzdielen renovieren lassen. Je nach Beanspruchung hält ein Vinylboden jedoch gut 15 bis 20 Jahre. Sieht er danach unschön und ausgetreten aus, müssen Sie ihn erneuern. Dabei lässt sich Klickvinyl deutlich einfacher entfernen und entsorgen als ein geklebter Vinylboden, bei dem Sie sich noch mit Kleberresten abmühen müssen. Egal ist in diesem Fall, ob Sie selbstklebende Fliesen oder breite Bahnen mit Dispersionskleber verlegt haben. Die Kleberreste werden am besten mit einem Spachtel und speziellem Kleberrestentferner abgekratzt. Für große Flächen empfiehlt sich die Verwendung einer Spezialmaschine – des sogenannten Strippers.
vinylboden fliesenoptik 2

Vinylboden Fliesenoptik

Ein Vinylboden ist nicht nur praktisch – er ist auch mehr und mehr ein gestalterisches Element im Raum. Seinen großen Auftritt feiert er im Wohn- und Esszimmer. Je nach Einrichtung mit modischen Kontrasten ausgestattet oder Ton in Ton: Ein Vinylboden passt sich Ihrem Stil an und sorgt für ein edles Wohnambiente. Dabei ist es egal, ob Sie die Zimmer mit herkömmlichen Heizkörpern oder mit einer Fußbodenheizung wärmen. Dadurch, dass ein Vinylboden ein sehr gutes Wärmeleitverhalten aufweist, arbeitet eine Fußbodenheizung unter ihm effizienter als zum Beispiel unter Parkett oder Laminat, bei denen der Zwischenboden viel Wärme schluckt.
vinylboden fliesenoptik 3

Vinylboden Fliesenoptik

Die Zeiten, in denen PVC- / Vinylböden ausschließlich in öffentlichen Gebäuden und noch dazu in Farbtönen wie braun oder grau anzutreffen waren, sind längst vorbei. Der PVC Boden erfreut sich seit einigen Jahren wieder wachsender Beliebtheit, auch und gerade im Wohnbereich. Dieser neue Trend hat mehrere Gründe: die Böden sind sehr einfach zu verlegen, pflegeleicht und äußerst robust. Des Weiteren ist die Auswahl extrem groß, denn Vinylböden gibt es in allen Formen, Farben und Mustern. Der dünne Fußbodenbelag ermöglicht eine individuelle Gestaltung der Wohn- und Lebensräume und ist dabei nicht teuer. PVC Boden können Sie günstig und bequem online bei hagebau.de erwerben.
vinylboden fliesenoptik 4

Vinylboden Fliesenoptik

vinylboden fliesenoptik 3

Bodenbeläge aus hochwertigem Vinyl sind nicht nur voll im Trend, sondern erfreuen sich auch deshalb einer immer größer werdenden Beliebtheit, weil sie einfach eine besonders attraktive und stillvolle Atmosphäre in Wohnräumen erzeugen. Dabei begeistern Vinylböden nicht nur durch Ihr ansprechendes Äußeres sowie die bemerkenswert große Vielseitigkeit in puncto Grundfarbe und Farbton, sie weisen auch sonst noch zahlreiche nennenswerte Vorzüge auf. Dazu gehören unter anderem die ausgezeichneten Hygieneeigenschaften, was beispielsweise für Allergiker ein nicht zu unterschätzender Vorteil ist, sowie das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch die Verarbeitung beziehungsweise Verlegung geht leicht von der Hand und kann mit etwas Übung problemlos von jedem begeisterten Heimwerker selber bewerkstelligt werden. Machen auch Sie einfach mehr aus Ihren Böden und schauen Sie sich direkt unser erstklassiges Angebot zu hochwertigen Vinylböden an. Sie werden überrascht sein, wie attraktiv, stilvoll und preiswert Sie Ihre Fußböden mit Vinyl gestalten können. Selbstverständlich erhalten Sie bei OBI auch hier die Fabrikate renommierter Markenhersteller wie die begehrte Schöner Wohnen Kollektion.
vinylboden fliesenoptik 5

Vinylboden Fliesenoptik

Vinylböden lassen sich aufgrund Ihrer sehr glatten Oberfläche besonders angenehm und sauber reinigen. Zudem besitzen sie eine hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit, die nicht nur aus hygienischer Perspektive von Vorteil ist, sondern auch die Grundlage für die problemlose Verwendung in Feuchträumen darstellt. Die strengen europäischen und deutschen Auflagen sorgen außerdem dafür, dass in Vinylböden, die hier hergestellt wurden, keine gesundheitsgefährdenden Weichmacher mehr enthalten sind. Wie bereits erwähnt, lassen sich Vinylplatten, die ähnlich wie modernes Parkett oder Laminat häufig auch mit einem Klick-System ausgestattet sind, sehr angenehm und schnell in Eigenregie verlegen. Vinyl selber ist von sich aus Geräusch dämmend, robust, weist eine geringe Höhe auf und kann nach jahrelanger Verwendung zu anderen Kunststoffprodukten recycelt werden.
vinylboden fliesenoptik 6

Vinylboden Fliesenoptik

Wer Haustiere hat, kennt das Problem mit hartnäckigen Tierhaaren, die sich beharrlich dem Staubsauger entziehen. Haare auf Vinyl lassen sich einfach abfegen und – gute Nachricht für Allergiker – Hausstaubmilben haben auf einem Vinylboden keine Chance. Das macht Vinyl zum idealen Bodenbelag im Schlafzimmer. Mit mechanischer Belastung kommen Vinylböden bestens zurecht. Sie stecken sogar die hohen Belastungen in gewerblich genutzten Räumen ohne sichtbare Abnutzungsspuren weg. Dadurch sind sie nicht nur ideal für Büros und Praxen geeignet, sondern auch für Flure und Dielen zu Hause. Nur Kratzer und lokal eng begrenzte Druckstellen von sehr schweren Möbeln machen dem Belag zu schaffen.
vinylboden fliesenoptik 7

Vinylboden Fliesenoptik

vinylboden fliesenoptik 11

Vinyl ist schon von sich aus schalldämmend, ob Sie noch eine zusätzliche Trittschalldämpfung in Form von speziellen Unterlegfolien oder Dämmplatten brauchen, ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Und auch wenn der Gedanke reizvoll ist und es technisch umsetzbar wäre – verlegen Sie Vinyl nicht direkt auf einem alten Teppichboden. Das kann zu Schimmel unter dem Vinylboden führen, da das Material zu so gut wie 100 % wasserdicht ist.
vinylboden fliesenoptik 8

Mit den dunklen, schäbig aussehenden und bei Wärme oft streng riechenden Plastikböden von früher haben moderne Vinylböden nichts mehr zu tun. Im Gegenteil: Sie werden auch als Designböden bezeichnet, die das Aussehen beliebter Naturmaterialien mit der Strapazierfähigkeit von Kunststoff vereinen.
vinylboden fliesenoptik 9

Parkett besteht entweder durch und durch aus Holz oder wie beim sogenannten Fertigparkett aus mehreren Schichten. Dann ist üblicherweise die oberste Schicht aus Massivholz. Parkett lässt sich mehrfach abschleifen, danach sieht eine Oberfläche mit starken Gebrauchsspuren wieder wie neu aus. Unter einem Parkett sollten Sie noch eine PE-Folie verlegen, um Feuchtigkeit von unten vorzubeugen, sowie eine Trittschalldämmung, da reines Parkett Schall- und Trittgeräusche gut überträgt. Zum Schutz vor Kratzern wird die Parkettoberfläche mit Wachsen oder Ölen versiegelt – das ist bei einem Vinylboden nicht notwendig.
vinylboden fliesenoptik 10

Vinylböden werden wegen ihrer Langlebigkeit, Robustheit und Pflegeleichtigkeit immer beliebter. Je nach Modell kosten sie etwa so viel wie Laminat, sind aber wesentlich härter im Nehmen. Die Vorteile von Vinyl im Überblick:
vinylboden fliesenoptik 11

Auch wenn das Budget für einen geplanten neuen Fußboden eventuell nicht ganz so groß sein sollte, lassen sich mit Klebevinyl durchaus sehr ansprechende Lösungen realisieren. Die Methode einen Vinylboden zu kleben, ist ebenso einfach in der Handhabung wie beispielsweise ein Klick-Vinyl. Wenn Sie ein selbstklebendes Klebevinyl kaufen, ist auch hier die Befestigungseinheit bereits an der Diele angebracht. Bei den Vinyl-Sheets zum Verkleben hingegen wird mit einem flächig aufgetragenen Vinyl-Kleber gearbeitet.
vinylboden fliesenoptik 12

Vinylboden in Form von Klebevinyl zu verlegen, das ist eine Art der Bodenverlegung für Schnellentschlossene. Will der aktuelle Gestaltungswunsch nicht mehr aus dem Kopf, kann eine Umgestaltung mit Klebe-Vinyl quasi an einem Tag oder auch in wenigen Stunden realisiert werden. Der Untergrund sollte entsprechend vorbereitet sein, indem er eben, trocken und staubfrei ist. Dann kann es schon mit der Verlegearbeit losgehen. Ein Umstand, der diese Bodenvariante als gute Lösung für Renovierungsarbeiten auszeichnet. Diele für Diele oder Sheet für Sheet – im Nu ist die Bodenfläche in einem Raum belegt. Als Hilfsmittel wird lediglich ein Cuttermesser benötigt, um Dielenabschnitte zum Wandabschluss hin oder in der letzten Reihe kürzen zu können. Die Klebe-Vinyl Dielen müssen nur mit dem Messer angeritzt werden. Sie lassen sich dann mit wenig Kraftaufwand entlang dieser Sollbruchstelle auseinanderbrechen. Einfacher geht es kaum:

12 Photos of the Vinylboden Fliesenoptik

vinylboden fliesenoptik 12vinylboden fliesenoptik 11vinylboden fliesenoptik 10vinylboden fliesenoptik 9vinylboden fliesenoptik 8vinylboden fliesenoptik 7vinylboden fliesenoptik 6vinylboden fliesenoptik 5vinylboden fliesenoptik 4vinylboden fliesenoptik 3vinylboden fliesenoptik 2vinylboden fliesenoptik 1

Leave a comment